Suche

Anzeige

Der Mercedes-Stern leuchtet wieder am stärksten

Mercedes ist mit 16,3 Prozent aller Stimmen zum fünften Mal in Folge die begehrteste Marke unter den deutschen Autofahrern, dicht gefolgt von Audi und BMW mit jeweils 13,5 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt TNS Infratest Automotive Bielefeld in ihrer Jahresumfrage. Als heimlichen Gewinner betrachten die Marktforscher allerdings Porsche.

Anzeige

Von einem Fahrzeug der sportlichen Premium-Marke träumen inzwischen 6,4 Prozent der Deutschen, so viele wie noch nie in den zurückliegenden fünf Jahren. Zu den Marken, für die die Umfrageergebnisse die größten Sprünge nach vorn ausweisen, gehört – neben Audi (2 Prozentpunkte mehr im Vergleich zu 2004) und Porsche (plus 1,7 Prozentpunkte) auch Toyota. Wie die Studie zeigt, findet die Marke aus Japan hierzulande zunehmend Verehrer (3,2 Prozent gegenüber 1,8 Prozent in 2004). Im Traumauto-Klassement landet sie auf Platz sieben.

Die Automobilmarktforscher von TNS Infratest Bielefeld ermitteln das Traumauto der Deutschen in einer jährlichen, repräsentativen Umfrage. In den ersten beiden Dezember-Wochen wurden 1 674 Pkw-Fahrer telefonisch befragt, welche Marke und welches Modell sie unter der Annahme, unbegrenzt viel Geld für die Anschaffung eines Neuwagens zu haben, am liebsten kaufen würden.

Weitere Informationen unter www.tns-infratest.com .

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Digitales Kundenerlebnis: Fünf Best Practices für die Kundenkommunikation der nächsten Generation

Im Zeitalter der Digitalisierung werden traditionelle, papierbasierte Dokumente immer unwichtiger. Unternehmen sollten sich…

Digitalisierung des Gesundheitswesens: Wie die E-Patientenakte endlich den Arztbrief und das gute alte Faxgerät ablösen soll

Erhält nun auch die Digitalisierung Einzug bei Krankenkassen, Ärzten und Krankenhäusern? Zumindest haben…

Aufgepasst, hier springt der humanoide Roboter Atlas von Boston Dynamics und zeigt sein athletisches Können

Ist es aufregend, spannend oder eher doch beängstigend? Der Roboter Atlas der Firma…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige