Suche

Werbeanzeige

Der Maschinen- und Anlagenbau setzt auf spezialisierte CRM-Anbieter

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau setzt bei der Auswahl seiner CRM- und Vertriebsinformationslösungen vor allem auf spezialisierte Tools. Das ist eines der Ergebnisse der Studie, die dier Unternehmensberatung Stephan Bauriedel im Auftrag der PiSA repository technologies durchführte.

Werbeanzeige

Wie die Berater feststellen, ziehen Unternehmen Lösungen von „reinen“ CRM-Anbietern entsprechenden Modulen von ERP-Systemen vor. Allerdings stellt Stephan Bauriedel auch fest, dass die Unternehmen mit ihren CRM-Vorhaben oftmals wesentliche strategische Unternehmensziele nicht erreichen. „CRM wird nicht als Geschäftsstrategie aufgefasst und kann so sein gesamtes Potenzial nicht entfalten,“ kommentiert der Berater.

Gegenstand der Studie „Kundenbeziehungen erfolgreich gestalten“ war die Fragestellung, auf welche Weise kundenorientierte Management-Konzepte und der Einsatz von CRM-Lösungen diese Branche bei der profitablen Vermarktung ihrer Produkte unterstützen. Interessierte können die Studie kann bei der PiSA GmbH bestellen.

www.pisa.de

Kommunikation

„Weil Hitler gerade nicht kann“: ZDF-„heute-show“ frisiert AfD-Plakate um und polarisiert damit im Social Web

"#heuteshow-Leaks: Das sind die neuen AfD-Plakate", schreibt die Redaktion der Satire-Sendung "heute-show" bei Facebook und Twitter. Dazu wurden vier Fotos veröffentlicht, die AfD-Wahlplakate zeigen, an denen die Satiriker vom ZDF Hand angelegt haben. Denn nun heißt es etwa "Bernd statt Börek" und "Weil Hitler gerade nicht kann." Im Social Web wurde die Aktion zum Hit, es gibt aber auch Kritik. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Werbeanzeige