Suche

Werbeanzeige

Der deutsche Low-Cost Flugmarkt wächst und konsolidiert sich

Mit einem Wachstum von zirka 27 Prozent gegenüber 2004 bleibt Low-Cost das am stärksten wachsende Segment im deutschen Flugmarkt. Die größten Teilnehmer im deutschen Markt sind auch 2005 Air Berlin, Ryanair, germanwings, dba, HLX und easyJet. Eine aktuelle Studie der internationalen Strategieberatung Monitor Group, München untersucht Kapazitäten, Routen und Passagieraufkommen europäischer Low-Cost Carrier.

Werbeanzeige

Der Analyse zufolge werden die Low-Cost Passagierzahlen bis zum Jahr 2007 jährlich durchschnittlich um die 22 Prozent steigen. 2005 werden etwa 30 Millionen Passagieren mit Billigtarifen fliegen. Das entspricht einem Jahresplus von 27 Prozent. „Die Entwicklung der Low-Cost Märkte auf dem europäischen Festland hat mit der Öffnung nach Osteuropa weitere Impulse erhalten. Neben interessanten Destinationen stehen nach wie vor attraktive Standorte als potentielle Hubs zur Verfügung“, erklärt Heiko Schulz, Airline-Experte der Monitor Group.

Dennoch: Der osteuropäische Wettbewerb wächst. Low-Cost Carrier wie Sky Europe, Whizz Air und Smart Wings sind erfolgreich gestartet und erzielen durch ein niedrigeres Lohnniveau Kostenvorteile. Von den derzeit 50 plus Low-Cost Airlines in Europa werden sich den Experten zufolge längerfristig vier bis fünf Player behaupten. Im vergangenen Jahr seien auf europäischer Ebene durch Akquisition oder Insolvenz zwölf prominente Airlines ausgeschieden; auch die Übernahme von Flugzeugen der Fluglinie Gexx durch dba belegten die fortschreitende Bereinigung des Marktes.

www.monitor.com

Kommunikation

DMT 2017: Mit Influencer Marketing, Künstlicher Intelligenz und Dynamic Pricing zum Besucherrekord

Rund 1.500 Teilnehmer erlebten am 23. November im Kap Europa Frankfurt neue Formate und mehr Angebote für mehr Interaktivität und Live-Erlebnisse. Unter dem Motto #_Next_Level_Marketing wurden zukunftsweisende Konzepte und praktische Umsetzungserfahrungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Highlights zum 44. Deutscher Marketingtag in Frankfurt

Da ist es schon wieder vorbei: Der 44. Deutsche Marketing Tag durfte dieses…

Wie “Höhle der Löwen“: Reachbird, eine Influencer Marketing All-in-One Lösung, gewinnt Start-up-Pitch beim DMT17

Erstmalig auf dem Deutschen Marketing Tag hatten in diesem Jahr fünf Startups die…

Im Innovationsland Deutschland herrscht aktuell Stillstand

Annähernd jeder deutsche Manager würde unterschreiben, dass der Digitalisierung eine Schlüsselrolle für das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige