Suche

Anzeige

DDV und Call Center Forum besiegeln gemeinsamen Ehrenkodex

Der Deutsche Dialogmarketing Verband DDV und das Call Center Forum Deutschland (CCF) präsentieren einen gemeinsamen Ehrenkodex für die Telefonmarketing-Branche. Künftig soll es einen einheitlichen Standard für deutsche Dienstleister geben.

Anzeige

Mit dem einheitlichen Standard wollen beide Verbände den Akteuren im Markt eine höhere Transparenz und eine größere Sicherheit in Bezug auf die Qualität von Call Centern garantieren. „Der gemeinsame Standard für die Branche setzt ein deutliches Signal für alle unsere Marktpartner. Ihnen wird es nun erheblich leichter gemacht, die Qualität eines Call Centers einzuschätzen,“ erklärt Dr. Simon Juraschek, Vorsitzender des Councils Telemedien- und Call Center-Services im DDV.

„Durch die Zusammenarbeit der Verbände ist nun jedem Call Center in Deutschland klar, was ethischer Standard unserer Arbeit ist“, versichert auch CCF-Präsident Manfred Stockmann. Die Unterscheidung zwischen schwarzen Schafen und redlich arbeitenden Call Centern werde für alle einfacher. Der übergreifende Ehrenkodex ist im DDV Teil einer Reihe qualitätsstützender Regelungen und Zertifizierungen für Instrumente des Dialogmarketings. Mutmaßliche Verstöße überprüft ein Kontrollgremium, das entsprechende Sanktionen – im schlimmsten Fall den Ausschluß aus den Verband – beschließen kann.

www.ddv.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

60 Prozent der Bewerber wollen Gehaltsangaben in Stellenangeboten

Der Januar ist Hauptsaison für die Jobsuche, doch wie können sich Unternehmen in…

Roboter in der Arbeitswelt: Warum die Mehrheit der Deutschen die High-Tech-Kollegen ablehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige