Suche

Anzeige

CRM-System mit verbessertem E-Mail-Marketing

Eine neue Version ihres Customer Relationship Management (CRM)-Systems bietet die Smartcrm GmbH an. Schwerpunkt bei der Weiterentwicklung war das E-Mail-Marketing. Optimiert worden ist die Erstellung von Selektionen und Serien-E-Mails, neu ist eine Schnittstelle zu Inxmail Professional.

Anzeige

Die neue Version 4.4 der Software Smartcrm gewährleistet nach Informationen des Herstellers mit zahlreichen neuen Funktionen effiziente Arbeitsprozesse. Für eine höhere Benutzerfreundlichkeit sorgen neue Funktionen im E-Mail-Marketing. Sie sollen die Marketingprozesse zeitsparend unterstützen und umfassen unter anderem das Erstellen eines Mailings mit optimiertem Seriendruck, das Erzeugen einer Test-E-Mail oder den zeitverzögerten Versand.

Gleichzeitig wurde eine neue Kooperationspartnerschaft geschlossen. Die Smartcrm GmbH bietet sowohl frei konfigurierbare Anbindungen zu beliebigen Systemen als auch vorkonfigurierte Standardschnittstellen zu bekannten ERP- und DMS-Systemen. Zukünftig kann die CRM-Software mit dem E-Mail-Marketing-Tool Inxmail Professional vernetzt werden.

Erweiterung auch der mobilen CRM-Funktionen

Analysemöglichkeiten werden auf unterschiedlichen Ebenen geboten. Der Benutzer kann unter verschiedenen Darstellungsarten wählen, auch Diagramme sind möglich. Diese sind auf dem Smart Board,dem individuell konfigurierbaren Smartcrm-Startbildschirm, darstellbar. Gezeigt werden schon beim Start etwa ein Kuchendiagramm der Waren- und Artikelgruppenumsätze, ein Tacho, der das Erreichen der Vertriebsziele verdeutlicht, oder ein Balkendiagramm des Firmenumsatzes.

Im Bereich des mobilen CRM bietet die neue Version eine Erweiterung des Moduls Smartcrm.Exchange.Sync. Das CRM-System stellt den Vertriebsmitarbeitern außerhalb des Büros auf ihren Smartphones ihre Termine und Kontakte zur Verfügung. Ausgehende sowie eingehende E-Mails werden automatisch ins CRM-System importiert.

Kommunikation

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf YouTube hat das Video bereits mehrere Rekorde aufgestellt. Der Beeindruckendste: Mit 221 Millionen Aufrufen in zwei Monaten hat sich der Film zum meistgesehenen Kampagnenvideo in Indien entwickelt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Gegen Wandel nicht versichert: Die Digitalisierung der Versicherungsbranche

Niedrige Zinsen, eine alternde Gesellschaft, eine Monsterbürokratie und nun auch noch die Digitalisierung:…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige