Suche

Anzeige

CRM-Mangel in der Tourismus-Branche

In der Tourismusbranche gibt es noch viel zu tun: Die Bedeutung von CRM ist den Verantwortlichen zwar bewusst, aber fast die Hälfte der Unternehmen hat noch nicht mit der Umsetzung begonnen.

Anzeige

Das ergab eine Studie der PGPA Werbeagentur in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach. Michael Bernecker, Vorstand der PGPA, beklagt: „Die Unternehmen der Branche haben ihre Hausaufgaben noch nicht gemacht. Zwischen Anspruch und Realität klafft eine große Lücke.“ Die gesamte Studie „CRM in der Touristik“ ist kostenlos als pdf-Datei oder als Print zu bestellen.

Kontakt unter www.pgpa.de

Kommunikation

Redaktionsliebling: Nike lässt ein Phantom teuflisch gut kicken

Nike Football hat ein actiongeladenes Video erstellt, um seine Fußballschuhlinie „Phantom“ zu promoten. Während der WM schien Nike in der Außenwahrnehmung nicht präsent zu sein. Dafür jetzt umso mehr: Die Arbeit von Wieden + Kennedy zeigt, wie sich Spieler durch teuflische Besessenheit einen Namen machen können. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Ergebnisse der Umfrage sind alarmierend“: Umsatzrückgänge durch DSGVO im Marketingbereich stärker als erwartet

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit fast drei Monaten in Kraft. Nun hat der…

Plakat mit ausgestrecktem Mittelfinger sorgt für größten Frust: Deutscher Werberat veröffentlicht Halbjahresbilanz

Der Deutsche Werberat hat seine Halbjahresbilanz für 2018 präsentiert. Die Zahl der Beschwerdefälle…

Redaktionsliebling: Nike lässt ein Phantom teuflisch gut kicken

Nike Football hat ein actiongeladenes Video erstellt, um seine Fußballschuhlinie „Phantom“ zu promoten.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige