BVDW-Leitfaden

Soziale Suche in Online-Strategie einbeziehen

28.12.2012.  „Eindeutige Empfehlungen aus dem persönlichen Netzwerk spielen in Zukunft eine immer größere Rolle in der Suchmaschinenoptimierung“, sagt Curt Simon Harlinghausen, Vorsitzender der Fachgruppe Social Media im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Unternehmen müssten Social-Media-Aktivitäten in die Strategie mit einbeziehen. Eine wichtige Dimension sei die soziale Suche. Sie definiere die Relevanz von qualitativen Inhalten neu, denn Inhalte würden in Zukunft eine noch größere Rolle spielen.

Mit dem jetzt erschienenen Leitfaden „Social Search“ führt der BVDW in die Welt der sozialen Suche ein. Auf rund 40 Seiten liefert die Fachpublikation die Grundlagen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) im Umfeld von Social Media. Die 13 Autoren greifen konkrete Handlungsempfehlungen, Definitionen über den Einfluss von Social Signals und Lösungen für die richtige Strategie auf. Insgesamt 25 Praxistipps für Unternehmen und eine Übersicht der Optimierungsmaßnahmen für Social-Media-Profile runden den Leitfaden ab.

Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit notwendig


„Sehr oft werden SEO und Social Media getrennt betrachtet. In unserem Gemeinschaftsprojekt möchten wir Unternehmen aufzeigen, wie bedeutsam Social Search als Bestandteil der gesamten Online-Strategie und ein integratives Zusammenarbeiten der betrauten Abteilungen ist“, betont Christian Vollmert, Leiter der Unit Search der Fachgruppe Performance Marketing im BVDW. Social-Media-Aktivitäten müssten immer auch aus Sicht des Suchenden gesehen werden, um als Erfolgsfaktoren für eine gute Platzierung gelten zu können.

Zu den Autoren zählen namhafte Experten für Suchmaschinenoptimierung und Social Media: Hans J. Even (TWT Interactive), Daniel Goihl (Jungmut), Curt Simon Harlinghausen (Akom360), Niels Hinnemann und Tobias Jungcurt (Soquero), Ulf Marx (Effective Traffic), Maik Metzen (AKM3), Michael Pütter (Puetter), Simone Mitterer und Florian Schießl (LBi Germany), Markus Vollmert (Luna-park) sowie Nick Zwar (Ranking Check).

Inhalte des Leitfadens


Die Publikation gibt konkrete praktische Tipps, liefert eine Übersicht der wichtigsten Social-Media-Plattformen und behandelt außerdem die folgende Themen: Effekte und Messbarkeit von Social Signals; Einsatz von Social Plug-ins und Social-Media-Elementen; Ziele und Bausteine zur Umsetzung einer Social-Search-Strategie; wertvoller Content und seine gezielte Verbreitung; die richtigen Schritte für den Linkaufbau; von Kommunikation und wechselseitigen Beziehungen in der Markenbildung; Nachhaltigkeit von Optimierungsmaßnahmen. Erhältlich ist der Leitfaden im Onlineshop des Verbandes.

jetzt twittern auf Facebook teilen
SERVICES & SHOP

SPECIAL: dmexco 2014

„Entering new Dimensions“: Diesem Motto folgt die diesjährige dmexco, internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Mit über 800 Ausstellern auf mehr als 60.000 Quadratmetern in drei Hallen stellt sie neue Rekorde auf. Die Fachbesucher erhalten am 10. und 11. September in Köln eine Übersicht zu aktuellen Trends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt aus dem digitalen Umfeld des Marketings. Mehr dazu im absatzwirtschaft-Special.

Aktueller Artikel: Interview – „Alle Dimensionen der digitalen Wirtschaft“

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell im Online-Marketing

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien



Praxisleitfaden "Digitale Transformation 2013"
>>Jetzt kostenlos downloaden

Mobile Applikationen: Wie Marketing- und Vertriebsprofis die verkaufsfördernde Wirkung von Apps richtig nutzen, lesen sie im Fachbeitrag von Günter Kurthmehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr