Social Media

Soziale Netzwerke gewinnen beim Offline-Einkauf an Bedeutung

21.08.2013.  Nichts geht mehr ohne Facebook & Co.: Die sozialen Netzwerke durchdringen den Alltag der Deutschen immer mehr. Per Smartphone oder Tablet jederzeit dabei, teilen hierzulande mehr als 26 Millionen Nutzer Informationen miteinander, äußern Empfehlungen und bleiben in Kontakt. Und im Zeichen des Trends "Online informieren, vor Ort einkaufen" gewinnen die Social Networks auch beim Einkauf im Einzelhandel immer mehr an Bedeutung.

"Neben Suchmaschinen sind Facebook und Co. mittlerweile eine der Hauptinformationsquellen der deutschen Verbraucher", bestätigt Jan Großmann, Geschäftsführer von Marktjagd.

Das Angebots- und Informationsportal, das die Produkte und Prospekte des deutschen Einzelhandels mit seiner lokalen Angebotssuche online durchstöberbar macht, verzeichnet auf seinen Webseiten immer mehr Aktivitäten aus den sozialen Netzwerken heraus. Neben über 27.000 eigenen Fans teilen und empfehlen immer mehr Facebook-Nutzer tagesaktuelle Angebote aus dem Einzelhandel sowie digitale Prospekte einzelner Händler mit ihren Freunden. Die Zahl der Besucher, die aus sozialen Netzwerken zu Marktjagd kamen, stieg im Vergleich zum Vorjahr um über 15 Prozent.

Nach dem Motto "Try before you buy" suchen bereits 50 bis 70 Prozent aller Verbraucher im Netz nach aktuellen Angeboten, die sie dann offline kaufen. Denn die Deutschen shoppen nach wie vor gern bei den Händlern in ihrer Region. "Da ein Großteil von ihnen Facebook regelmäßig nutzt, orientieren sie sich dabei natürlich auch an den Empfehlungen, die ihre Freunde in sozialen Netzwerken kundtun", erklärt der Marktjagd-Geschäftsführer.

jetzt twittern auf Facebook teilen
SERVICES & SHOP

SPECIAL: Datengetriebenes Marketing

Big Data bringt für das Marketing enorme Vorteile: Der Digitale Fußabdruck, den jeder bei seiner Reise durch die digitale Welt hinterlässt, und die Verknüpfung all dieser Fußabdrücke schaffen ein neues Zielgruppensegment: das Individuum. Dies eröffnet dem Marketing neue Chancen. Das absatzwirtschaft-Special zeigt, wie datengetriebenes Marketing funktioniert.

Aktueller Artikel: „Transparent ist entscheidend“

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell im Online-Marketing

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien



Praxisleitfaden "Digitale Transformation 2013"
>>Jetzt kostenlos downloaden

Mobile Applikationen: Wie Marketing- und Vertriebsprofis die verkaufsfördernde Wirkung von Apps richtig nutzen, lesen sie im Fachbeitrag von Günter Kurthmehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr