Politiker und Fußball, Amazon-Handy und ein Abschied

Um das Thema Fußball kommt derzeit wirklich keiner herum. Auch Politiker haben das mittlerweile erkannt und zeigen sich gerne mit den Helden der Fußballnation. Amazon will jetzt auch auf dem Mobilmarkt mitmachen und präsentiert ein eigenes Handy. Und die Diddl-Maus muss Abschied nehmen.  mehr

Tablet Print Apps werden mindestens zur Hälfte gelesen

Die Tablet Print Apps von Qualitätsmedien überzeugen durch Lesefreundlichkeit und hochwertige journalistische Inhalte. Die Nutzer danken es mit einer intensiven und häufigen Nutzung, wie die Leser- und Werbewirkungsstudie „Quality Print Apps in Deutschland“ der beiden Vermarkter Spiegel QC und iq digital belegt. mehr

Profitieren Marken von Persönlichkeitsprofilen der Fußballer?

Fußballer sind derzeit Gesprächsthema. Viele Marken versuchen von der gesteigerten Aufmerksamkeit zu profitieren und setzen auf Fußballer als Testimonials, so dass derzeit eine Vielzahl von Kampagnen mit prominenten Fußballern ausgestrahlt wird. Fraglich ist jedoch, ob die werbenden Unternehmen über die Aufmerksamkeit hinaus auch ihre Marke durch das Testimonial emotionalisieren und klar positionieren können. mehr

Werbemedien am Bahnhof erzielen hohe Erinnerungswerte

Der Bahnhof ist ein Werbeort von besonderer Relevanz. Rund um das Kernthema Reise bildet er einen Mikrokosmos mit Geschäften, Gastronomie und weiteren Dienstleistungen. Entsprechend hoch ist die Anziehungskraft auf die Bevölkerung, berichtet der Fachverband Außenwerbung (FAW): Lediglich zehn Prozent der Deutschen haben zum Bahnhof keinen Kontakt. Dagegen sind 30 Prozent mehrmals pro Woche dort – mitunter täglich. Weitere 20 Prozent halten sich im Durchschnitt einmal pro Monat am Bahnhof auf. mehr

Unwetter über Deutschland, grüne Cola und ein Lehrfilm der besonderen Art

Mit Sturm, Blitz und Starkregen ging das Pfingstwochenende ziemlich heftig zu Ende und sorgte in NRW für Verwüstung. Auch in den Sozialen Netzwerken hinterließ das Unwetter Spuren. Coca-Cola setzt auf natürliches Süßungsmittel und bringt eine neue Sorte auf den Markt. Und ein Volkswagen-Video schockt Kinobesucher. mehr

Coca-Cola bekanntester Sponsor im Vorfeld der Fußball-WM

Der Wettkampf um die Aufmerksamkeit der Konsumenten hinsichtlich der Partner der FIFA und der Sponsoren rund um die heute beginnende Fußball-Weltmeisterschaft läuft schon seit Wochen auf Hochtouren. Als besonders erfolgreich erweist sich dabei Coca-Cola. 44 Prozent der Deutschen nennen auf die Frage nach offiziellen FIFA Partnern und Sponsoren der WM 2014 spontan den Getränkeriesen – weltweit fällt er sogar jedem zweiten Befragten spontan ein. mehr

Erneut mehr ausländische Aussteller auf deutschen Messen

Messen in Deutschland sind auch 2013 auf Kurs geblieben. Trotz des nochmals verringerten Wirtschaftswachstums verzeichneten die 139 überregionalen und internationalen Messen 0,7 Prozent mehr Aussteller. Während sich die Zahl der inländischen Aussteller um 2,4 Prozent verringerte, stieg die Beteiligung ausländischer Unternehmen um 3,2 Prozent an.  mehr

Dax-Rekord, Präsentation bei Apple und Porno-Vorwürfe gegen Wikipedia

Der Dax knackt die 10.000-Punkte-Marke und erreicht damit seinen historischen Höchstwert. Bei Apple sind keine Sensationen drin, zumindest nicht auf den ersten Blick. Wolfgang Bosbach zaubert ein sehr prominentes Ass aus dem Ärmel und Wikipedia wird zur Porno-Plattform, zumindest in manch einem Beitrag. mehr

Medien-Nutzer gestalten Geschäftsmodelle mit

Als Facebook Anfang des Jahres den Kurznachrichtendienstes „WhatsApp“ übernahm, wechselten dessen Nutzerinnen und Nutzer reihenweise zur Konkurrenz. Ob die Anbieter mit Nebenfolgen dieses Ausmaßes gerechnet hatten? Wohl kaum, glaubt der Soziologe Tilo Grenz. Unter anderem am Beispiel von Smartphone-Anwendungen analysiert er, wie sich die zunehmende Prägung von Kultur und Gesellschaft durch Medienkommunikation auf Unternehmen und ihre Geschäftsmodelle auswirkt. mehr

Radiospots sollten starke Überraschungseffekte erzeugen

Auf dem Radio Advertsing Summit 2014 haben die Vermarkter RMS und AS&S Radio heute Vormittag Studienergebnisse ihrer gemeinsamen Radioforschungsmarke Audioeffekt vorgestellt. Vor dem Hintergrund der zentralen Fragestellung „Kreativ gleich wirksam?“ zeigt die Untersuchung, dass ein erfolgreicher Radiospot die Hörerinnen und Hörer emotional anspricht, indem er sie überrascht. Außerdem steigt die positive Wirkung der Spots mit zunehmenden Wiederholungskontakten an. mehr

SERVICES & SHOP

SPECIAL: dmexco 2014

„Entering new Dimensions“: Diesem Motto folgt die diesjährige dmexco, internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Mit über 800 Ausstellern auf mehr als 60.000 Quadratmetern in drei Hallen stellt sie neue Rekorde auf. Die Fachbesucher erhalten am 10. und 11. September in Köln eine Übersicht zu aktuellen Trends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt aus dem digitalen Umfeld des Marketings. Mehr dazu im absatzwirtschaft-Special.

Aktueller Artikel: Interview – „Alle Dimensionen der digitalen Wirtschaft“

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf