Suche

Anzeige

Cloud Computing verbinden viele vor allem mit Microsoft und Google

Die deutsche Presse berichtet beim Thema Cloud Computing in erster Linie über Microsoft und Google. Klassische Cloud-Anbieter wie Amazon oder SalesForce rangieren deutlich weiter hinten, und HP, VMware oder Citrix erscheinen in diesem Zusammenhang selten.

Anzeige

Der Begriff Cloud Computing steht für ein Pool aus hochskalierbarer und verwalteter IT-Infrastruktur, die Anbieter für Kundenanwendungen vorhalten und nach Verbrauch abrechnen. Der Begriff bezeichnet also nicht eine bestimmte Technik oder eine bestimmte Anwendung, sondern betont den IT-Management-Aspekt. Die Agentur für strategische Unternehmenskommunikation und PR „PR-COM“ untersuchte im 2. Quartal 2009, wie Zeitungen und Zeitschriften das Thema Cloud Computing aufgreifen und welche Unternehmen sie damit in Verbindung bringen.

Das Ergebnis der Auswertung von Business-Titel und die überregionaler Tagespresse zeigt einen deutlichen Vorsprung für Microsoft und Google: 44 beziehungsweise 35 Prozent der Clipps zum Thema Cloud Computing nennen diese Unternehmen, gefolgt von Amazon (20 Prozent), SalesForce (18 Prozent), IBM (17 Prozent), SAP (8 Prozent), HP (7 Prozent), VMware (6 Prozent) und Citrix 1 Prozent.

„Mit Azure und den EC2-Services haben sich Microsoft und Amazon frühzeitig im Zukunftsmarkt Cloud Computing etabliert“, erläutert PR-COM-Geschäftsführer Alain Blaes. Google sei derzeit ohnehin nahezu bei jedem Thema präsent. Den PR-Strategen überrascht, dass Pressevertreter Anbieter wie SalesForce, VMware oder Citrix relativ schwach mit diesem Top-Thema in Verbindung bringen.

www.pr-com.de

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige