Suche

Werbeanzeige

Chancen des russischen Marktes nicht verschlafen

Hans-Joachim Körber, Vorstandschef der Düsseldorfer Metro AG, hat die deutsche Wirtschaft davor gewarnt, die Chancen des russischen Marktes zu verschlafen. Die Fortschritte bei der Stabilisierung der Politik und der Liberalisierung der Wirtschaft seien so groß, dass die Investoren ihr Engagement nicht weiter aufschieben sollten, sagt Körber in der Montagsausgabe des Handelsblatt.

Werbeanzeige

Zwar benötige man für die Erschließung des russischen
Marktes eine gewisse Größe, eigenes Kapital und Erfahrung im
Auslandsgeschäft, räumte Körber ein. Größer als die Gefahr des
Scheiterns sei aber das Risiko, die Erschließung Russlands zu
verschlafen.

Die Kaufkraft sei bereits so stark entwickelt, dass die
Metro in der kommenden Zeit jedes Jahr acht neue Großmärkte eröffnen
wolle, auch über Moskau und St. Petersburg hinaus. Klagen über die
mangelhaften Rahmenbedingungen seien übertrieben, alle Probleme
beherrschbar. Die Metro eröffnet in Kürze ihren achten Cash &
Carry-Markt in Russland und macht dort einen Umsatz von rund 600
Millionen Euro.

Das ganze Interview gibt es in der Montagsausgabe (15.12.) des
Handelsblatts. Das Handelsblatt startet mit dem Körber-Interview ein
langfristiges Projekt zur Stärkung der Berichterstattung über
Russland.


www.handelsblatt.com

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Zwischen Ekel-Challenges und Kotzfrüchten: Diese Werbekunden präsentieren ihre Produkte beim RTL-Dschungelcamp

Wenn es eine Show im deutschen Fernsehen gibt, die durch Sonderwerbeformen glänzt, dann…

Roboter Somnox hilft beim schlafen… und er atmet

Der SPIEGEL titelte jüngst: „Dumm wie ein Sieb“ und tatsächlich sind Roboter heute…

Werbeanzeige

Werbeanzeige