Suche

Anzeige

Strategie

  • Euroumstellung vermiest Konsumenten die Laune

    Das Gefühl der Verbraucher, dass Handel und Dienstleistungsunternehmen die Euro-Bargeldeinführung für Preiserhöhungen nutzten, hat offenbar in den ersten beiden Monaten, insbesondere im Januar des Jahres 2002 die Konsumlust im Euroland erheblich beinträchtigt.

  • Philips und Dell arbeiten zukünftig eng zusammen

    Der niederländische Elektronikkonzern Philips und der US-Computerhersteller Dell werden in den kommenden fünf Jahren weltweit kooperieren. Den Wert dieser strategischen Allianz bezeichnete Philips am Dienstag in einer Aussendung - ausgehend von einem jährlichen Wachstum von 25 Prozent - mit bis zu fünf Mrd. Dollar.

  • Motivierterer Vertrieb für Unternehmen

    Franchising bleibt nach wie vor ein Thema. Gerade in gesättigten Märkten wird ein hoch motivierter Vertrieb für Unternehmen immer überlebensnotwendiger. Von bisher etwa 800 Unternehmen in Deutschland wird die Vertriebs- und Managementform praktiziert, bei der ein Franchise-Geber gegen Gebühr einem selbständigen Partner sein Geschäftskonzept zur Verfügung stellt.

  • Joint Venture zwischen KarstadtQuelle und Ergo bedarf noch der Zustimmung

    Europas größter Warenhaus- und Versandhandelskonzern und einer der in Deutschland führenden Erstversicherer arbeiten zukünftig in der KarstadtQuelle Finanz Service (KarstadtQuelle Financial Services GmbH / KQFS) zusammen.

  • Kunden entwerfen Möbelunikate per Internet

    Nach Massanzügen (Tecmath AG), Schuhen (Tecmath AG, Adidas) und Computern (Dell) können sich Kunden nun sozusagen standardisiert auch Möbelunikate fertigen lassen. Ein System zur individuellen Moebel-Fertigung per Internet stellt das IT-Unternehmen Cube ab dem 20.03.2002 auf der Messe "Holz-Handwerk" in Nürnberg der Öffentlichkeit vor.

  • Vertrauen in große Unternehmen schwindet

    Das Vertrauen der Öffentlichkeit in Corporate Identities von großen Unternehmen nimmt immer mehr ab. Das berichtete der "Media Guardian" am Freitag unter Berufung auf eine Umfrage einer "Top-Werbeagentur".

  • McDonald´s kämpft in Buchform gegen Negativ-Image

    Die Fastfood-Kette McDonald´s geht neue Wege, um sich gegen ihr notorisch schlechtes Image in Frankreich zu verteidigen: Noch im März erscheint ein Buch mit dem Titel "McDonald´s se met a table", das zu einer Umkehr in der öffentlichen Wahrnehmung beitragen soll, berichtet der Branchendienst AdAge Global .

  • Woran krankt das Marketing in Deutschland?

    Erfolge ziehen unsere Aufmerksam stärker an als Misserfolge. Vielleicht liegt es daran, dass den Schwachstellen im Management weit weniger Aufmerksamkeit geschenkt wird als den Erfolgen und Erfolgsfaktoren. Gleichwohl kann man aus anderswo erkannten Schwächen und deren Beseitigung oft mehr lernen als aus nicht oder nur schwer imitierbaren Erfolgen.

  • Die Gewinner sind Ebay, World of TUI, Gerolsteiner und Tenovis

    Vor mehr als 600 Top-Gästen aus Marketing, Medien und Agenturen wurden gestern während der „Night of the Brands“ in der Düsseldorfer Nachtresidenz die Gewinner des Marken-Award 2002 ausgezeichnet. Der Preis für die beste neue Marke ging an Ebay, für die beste Marken-Dehnung bekam die Preussag AG mit „World of TUI“ sowie Gerolsteiner für den besten Marken-Relaunch einen Award. Tenovis erhielt den Sonderpreis für einen überzeugenden Markenlaunch im B2B-Geschäft.

  • Mehrere hundert Gäste erwarten gespannt Preisträger

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - der Marken-Award wirft seine Schatten voraus. Heute Abend um 20.10 Uhr werden die Preisträger des 2. Marken-Awards in den Kategorien „Beste neue Marke“, „Beste Marken Dehnung“ und „Bester Marken-Relaunch“ sowie ein Sonderpreis bekannt gegeben und geehrt werden.

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Snapshot: KI-Anwendungen sind in Marketing und Kommunikation noch unterrepräsentiert

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis offenbart, dass bislang gerade mal fünf…

„Mexikanern beim Aufwärmen zugucken?“ Rewe erntet Shitstorm mit witzig gemeintem WM-Tweet

Es sollte ein Witz über die neue Tex-Mex-Pizza von Rewe sein. So wollte…

Wie Jack Dorsey zum Rockstar-CEO wird und Twitter den Turnaround beschert

Mehr als zwei Jahre war Twitter der Prügelknabe der Wall Street. Nun gelingt…

Anzeige