Suche

Anzeige

Strategie

  • Dienstleister vernachlässigen Wissensmanagement

    Nur in jedem dritten deutschen Dienstleistungsunternehmen existiert ein Konzept zum Umgang mit der Ressource Wissen. Dies ist vor allem deshalb bedenklich, weil fast 90 Prozent der Befragten angeben, dass ihr Leistungsangebot eine hohe Wissensintensität beinhaltet.

  • Cool Britannia. Groovy Germany?

    Made in Germany - ist die Marke noch attraktiv? Dies fragte sich eine Podiumsrunde, die auf Einladung des Beauftragten für Auslandsinvestitionen in Deutschland, Hilmar Kopper, in Berlin zustande gekommen war. Der Ende Juni aus dem Amt scheidende Ex-Chef der Deutschen Bank bekam für seine Arbeit viel Lob, auf die Frage des Abends aber keine Antworten. Es fehlt ein Leitbild.

  • BMW-Motorrad-Chef Diess plant Imagewechsel

    Mit sportlicheren Modellen will BMW-Motorrad-Chef Herbert Diess weg vom „Sofaimage“ der bayrischen Traditionsmarke und den amerikanischen Markt erobern.

  • Wolfgang Hainer über Markenartikler und Tiefpreise

    „Die Marke. Etwas anderes kommt mir nicht in die Tüte.“ Mit diesem Slogan ist die Markenartikelindustrie in der zweiten Mai-Hälfte mit einer 25 Millionen Euro schweren Werbekampagne in Print, auf Plakaten und im Fernsehen gestartet. Die Werbekampagne ist eine der Aktivitäten, die der in Wiesbaden ansässige Markenverband im 100. Jahr seines Bestehens angestoßen hat.

  • DHL ist als erstes Express- und Logistikunternehmen im irakischen Markt

    Unmittelbar nach Aufhebung der UN-Wirtschaftssanktionen startet DHL, die Express- und Logistiktochter der Deutschen Post World Net, als erstes Unternehmen der Branche ihre Services im Irak. DHL wird sowohl Luftexpress-Services als auch Fracht- und Logistikdienstleistungen im Land anbieten.

  • Im Gespräch mit Deutschlands erfolgreichster Managerin

    Im Wall Street Journal-Ranking der erfolgreichsten Mangerinnen Europas tauchte zwei Jahre lang keine Managerin eines deutschen Unternehmens auf. Nun gelang Christine Licci der Sprung auf den 13. Platz. Die 38-Jährige kommt aus einer südtiroler Hoteliersfamilie. Nach dem Betriebswirtschafts-Studium in Mailand und den Stationen Treasurer und Leiterin Treasury in Frankfurt verantwortete sie den weltweiten Optionsscheinhandel der Citibank. 1999 wurde sie Vorstand der Citibank AG, 2001 Vorstandsvorsitzende der Citibank Privatkunden AG (Düsseldorf).

  • Der Automobil-Club legt aktuelles Marken-Trendbarometer vor

    Porsche und Peugeot heißen die Gewinner bei der aktuellen Automarken-Auswertung des ADAC. Der schwäbische Sportwagenhersteller verdrängte beim AutoMarxX BMW, vor einem Jahr noch Erster in der populären Imagetabelle, vom dritten Rang.

  • Gute Perspektiven für innovative Geschäftsmodelle

    Auch wenn er zurzeit in einer konjunkturellen Krise steckt, hat der deutsche Maschinenbau in Zukunft noch gute Wachstumschancen. Das ist das Hauptergebnis der Studie "Maschinenbau 2010 - Steigerung der Ertragskraft durch innovative Geschäftsmodelle" der Unternehmensberatung Mercer Management Consulting.

  • Service wird zunehmend zur Ertragsperle und zum Wachstumsmotor

    Wie eine neue Studie der Unternehmensberatung Impuls, der Fachzeitschrift absatzwirtschaft und des Branchenverbandes VDMA zeigt, erlösen die Unternehmen bereits ein Viertel der Umsätze mit After-Sales-Services, die Spanne der Renditen reicht von zwei bis 40 Prozent.

  • Aussteller und Veranstalter sind zufrieden

    Die Marketingmesse München feierte nach Angaben der Veranstalteragentur Mattfeldt & Sänger einen gelungenen Einstand, denn es kamen ­ wie erhofft ­ 4000 Fachbesucher zur dreitägigen Veranstaltung, die am Samstag in der Werner-von-Linde-Halle im Olympiapark zu Ende ging.

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

„m/w/divers“, „m/w/x“: Wie Marken mit diskriminierungsfreien Job-Kampagnen für Vielfalt kämpfen

In Stellenanzeigen häufen sich die Bezeichnungen „m/w/i“, „m/w/d“, „m/w/inter“, „m/w/x“, „m/w/divers“. Auch Suchanfragen…

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Anzeige