Werbeanzeige

Strategie

  • Wettstreit der Karrierenetzwerke: Wie LinkedIn in Deutschland mehr Nutzer anlocken will

    Xing gegen LinkedIn - in Deutschland herrscht ein scharfer Wettbewerb der beiden Karriere-Netzwerke um neue Mitglieder. Das zum US-Multi Microsoft gehörende Angebot LinkedIn will zur Wissensplattform werden, um auch mit Themen jenseits von Job und Karriere mehr Aufmerksamkeit von Nutzern zu bekommen. Dafür sorgt seit Herbst vergangenen Jahres der Redaktionsleiter und ehemalige Focus Digital-Vorstandschef Jörg Bueroße. Der Journalist will daher die bislang zweiköpfige Redaktion in diesem Jahr personell verstärken.

  • Mehr Daten als Sandkörner: Warum Dark Data die dunkle Seite der Business Analytics ist

    „Dark Data“ – das klingt unheimlich, wenn nicht fast schon gefährlich. Und in der Tat, die „dunklen Daten“, also der verborgene Teil der anfallenden Datenmassen, birgt durchaus Risiken für Unternehmen. Dabei besteht die größte Gefahr darin, dass Datenmassen unkontrolliert bleiben. Was steckt also hinter diesen dunklen Daten?

  • Digitale Werbebranche: Deutschland bietet im globalen Vergleich das geringste Level an Markenrisiko

    Ob Ad Fraud, Brand Safety oder Viewability Werte: In Zeiten von Fake News und markenunsicheren Medienumfeldern ist Transparenz sehr bedeutend. Deswegen sind Unternehmen, die sich im digitalen Advertising aufhalten, dazu aufgerufen, sich mit Themen wie Brand Safety auseinanderzusetzen. Zu den drei wichtigsten Trendthemen veröffentlichte der Technologie- und Datenanbieter Integral Ad Science nun seinen halbjährlichen Media Quality Report.

  • MediaMarkt erzielt hohe Werbewirkung mit digitalen Prospekten: 160.000 Öffnungen je Kampagne

    Eine MediaMarkt Fallstudie zeigt, dass sich das Werbeformat Prospekte auf Web.de und Gmx.de besonders auch für regelmäßige und langfristige Kampagnen eignet. Die kontinuierliche Auslieferung der digitalen Prospekte in die E-Mail-Postfächer generierte 160.000 Öffnungen. Kennziffern wie Verweildauer und Blätterrate konnten signifikant gesteigert werden. Empfänger empfinden die Prospekte als positiven Service.

  • Die Diskussion um Diesel-Fahrverbote lässt die Autokäufer kalt

    Die Zahl der Diesel-PKW auf deutschen Straßen hat sich in den vergangenen fünfzehn Jahren fast verdoppelt. Aktuell beläuft sich der Marktanteil der Selbstzünder bei PKWs in Deutschland auf circa 42 Prozent.

  • Startup-Investment: Warum die Uber-Wette für Axel Springer mehr Chancen als Risiken birgt

    Axel Springer beteiligt sich an Uber – diese Meldung sorgte für Aufsehen. Zum Aufmerksamkeitswert trägt bei, dass der im Januar aus dem Unternehmen ausgeschiedene Ex-Bild-Herausgeber und Uber-Fan Kai Diekmann künftig als Aufsichtsrat des Fahrdienst-Vermittlers wirkt. Für das Medienhaus indes könnte sich die Uber-Beteiligung zu weit mehr entwickeln als einem überschaubaren Finanzinvestment.

  • Von Suchdienst zum Jobagent: Google arbeitet an eigenem Karriereportal

    Die Reiseroute, ein neues Outfit oder ein unbekanntes Wort – all das können Nutzer bereits mit Google finden – Jobs waren bisher nicht dabei. Das will der Suchmaschinen-Gigant scheinbar ändern und startet mit „Hire“ eine Art Jobbörse.

  • f8-Konferenz: Facebook wettet auf Augmented Reality und den Messenger

    Es ist wieder so weit: Alljährlich gibt Mark Zuckerberg auf der Entwicklerkonferenz f8 einen Ausblick darauf, welche Schwerpunkte das Social Network in seiner Weiterentwicklung setzt. Der Fokus in diesem Jahr: Augmented Reality und der Messenger. Zuckerberg hat mit Augmented Reality als der nächsten großen Computing-Plattform noch größere Pläne vor.

  • Jeff Bezos enthüllt seine Management-Tricks: Lassen Sie es nie zu Tag 2 kommen!

    In einem offenen Aktionärsbrief gibt Amazon-Chef Jeff Bezos Einblicke in seine Management-Trickkiste und rät den Lesern, vier Dinge zu tun.

  • Ob Google, Mercedes-Benz oder nun auch Apple: Sie alle dürfen selbstfahrende Autos testen

    Die Liste wird länger: Google, Ford, Volkswagen und Daimler. Rund 30 Unternehmen dürfen in Kalifornien selbstfahrende Autos testen. Nun auch Apple.

Kommunikation

Top-Thema: Edeka will Drogeriesegment mit Budnikowski ausbauen

In dieser Woche trat Böhmermann in Amerika auf, Dortmund gewann gegen Bayern und Heineken veröffentlichte einen wunderbaren Spot. Was uns interessierte: Die Hamburger Traditionsfirma Budnikowsky macht gemeinsame Sachen mit Edeka, Fielmann baut den Umsatz aus und Radio stand für einen Abend im Mittelpunkt des Geschehens. Unser Wochenrückblick. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Top-Thema: Edeka will Drogeriesegment mit Budnikowski ausbauen

In dieser Woche trat Böhmermann in Amerika auf, Dortmund gewann gegen Bayern und…

Mehr Daten als Sandkörner: Warum Dark Data die dunkle Seite der Business Analytics ist

„Dark Data“ – das klingt unheimlich, wenn nicht fast schon gefährlich. Und in…

Fünf Vorschläge, die Agentur-Kunden Beziehung frisch zu halten

Im Grunde genommen ist es wie in jeder Beziehung. Wenn wir nicht in…

Werbeanzeige