Suche

Anzeige

Markenwelten

  • Wegen des Germanwings-Absturzes: G+J lässt Lufthansa Magazin pausieren

    Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine über den französischen Alpen werden Lufthansa und Dienstleister Gruner + Jahr auf die Veröffentlichung des Corporate Publishing-Magazins Lufthansa Magazin verzichten. Wie der Branchendienst MEEDIA exklusiv berichtet, war die Ausgabe bereits produziert.

  • Miele, dm und BMW haben die beste Beziehung zu ihren Kunden

    Neben den Großunternehmen Miele, dm und BMW mit jeweils mehr als 5.000 Mitarbeitern zählen das Homeshopping-Unternehmen HSE24, Apple Deutschland, SolarWorld und die Kreissparkasse Ludwigsburg mit jeweils bis zu 5.000 Mitarbeitern zu den Preisträgern im diesjährigen Wettbewerb um Deutschlands Kundenchampions.

  • Sex sells: Die aktuellen Spots von Beate Uhse, Amorelie und Eis.de im Vergleich

    Sex sells ist eine der ältesten Marketing-Weisheiten überhaupt. Aber stimmt das? Eine Neuromarketing-Analyse der aktuellen Spots der drei Erotikanbieter Beate Uhse, Amorelie und Eis.de zeigt: Selbst die Profis der Branche wissen nicht immer, wo es langgeht.

  • Germanwings und Lufthansa: Wenn Marken Trauer tragen

    Selbstmord aus Angst vor dem Tod – diese Floskel wird im Business oft bemüht, wenn es um gut gemeinte Abwehrmaßnahmen geht, die den eigenen Niedergang tatsächlich eher beschleunigen. Am 24. März dieses Jahres hat kollektive Angst vor dem Tod einen folgenreichen Selbstmord auf tragische Weise erst möglich gemacht:

  • Das Sixt unter den Dessous-Brands: wie Blush andere Kampagnen erblassen lässt

    Pannen- statt Bundeswehr: Aktuell muss das Verteidigungsministerium defekte Schussgewehre G36 erklären – und sich in diesem Zusammenhang ausgerechnet Häme von einem Dessoushersteller gefallen lassen. Die Berliner Unterwäsche-Marke Blush nimmt die Schlagzeilen nämlich zum Anlass, ihre Kampagne darauf abzustimmen.

  • Opel-Vorstand Tina Müller zu Klopp-Rücktritt: „Wir sind auf dieses Szenario vorbereitet“

    Ganz Fußball-Deutschland schaute am Mittwoch-Mittag ins Ruhrgebiet. Dort erklärte Jürgen Klopp seinen Rücktritt als Trainer des Bundesligisten Borussia Dortmund. Sein bis 2018 laufender Vertrag wird zum Ende dieser Saison gekündigt. Klopps Entscheidung hat auch Auswirkungen auf die Werbebranche, ist er doch einer der bekanntesten Markenbotschafter.

  • Studie: Deutsche halten Samsung für „sympathischer“ als Apple

    Apple hat Markenbildung verstanden wie kein anderer. Gerade deshalb überraschen die Ergebnisse des Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov. Nach denen ist den Deutschen die Marke Samsung lieber als die Apfel-Marke aus Cupertino. Mehr als jeder Zweite (60 Prozent) findet die Koreaner "sympathischer".

  • Bayrischer Fleischerverband geißelt Lidl-Kampagne

    Die Anfang des Jahres gestartete Imagekampagne von Lidl stößt bayrischen Metzgern bitter auf. Nachdem im März bereits Bäckereimeister Stefan Richter seinen Hohn über die Qualitätsoffensive kundgetan hatte, veröffentlichte nun auch der Fleischverband Bayern eine Stellungnahme. Das Fazit: Fleisch vom Discounter ist weder günstig noch nachhaltig.

  • Das ist Deutschlands bekanntestes Testimonial… für Tapeten

    Die Markt- und Meinungsforscher von YouGov haben mithilfe einer Befragung den Tapetenmarkt unter die Lupe genommen und Teilnehmer nach wichtigen Kriterien für ihre Wandverzierung befragt – und auch, an welches Tapeten-Testimonial sie sich am ehesten erinnern.

  • Investitionsrunde: Musikdienst Spotify sammelt 400 Mio. Dollar

    Der Musikstreamingdienst Spotify holt sich laut Medienberichten eine riesige Finanzspritze von 400 Millionen Dollar bei Investoren. Die gesamte Firma werde dabei mit mehr als acht Milliarden Dollar bewertet, berichtet die "New York Times".

Kommunikation

Instagram startet Frontalangriff: Wie die neue Video-App IGTV Youtube den Rang ablaufen soll

Zwei gute Nachrichten auf einmal: Instagram hat auf einem Presse-Event nicht nur den Durchbruch durch die 1-Milliarde-Nutzermarke verkündet, sondern gleichzeitig die Einführung eines neuen Features bekanntgegeben. IGTV heißt es und soll eine neue App sein, in der Nutzer vertikal und bildschirmfüllend auf ihrem Smartphone bis zu eine Stunde lange Videos sehen können. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Perfectly Imperfect – Warum die technische Perfektion der Feind wahrer Kundenbindung ist

Seien wir ehrlich: Wir gewöhnen uns schnell an Komfort. Und Dinge, die wir…

Nur 17 Prozent der Deutschen glauben, dass die DSGVO ihre Daten besser schützt

Laut einer Studie sind nur 17 Prozent der Deutschen davon überzeugt, dass ihre…

Online-Shopping versus Mobile-Shopping: Fast ein Drittel der deutschen Online-Shopper kauft mittlerweile über Smartphone

Es ist ja auch einfach so simpel: Mit einem Klick und einem Paypal-Konto…

Anzeige