Suche

Werbeanzeige

Kommunikation

  • Private liegen vorn

    Die Media-Analyse (MA) 2002 Radio I wurde soeben in Frankfurt am Main vorgestellt. Die wichtigsten Ergebnisse: Die Privaten erreichen pro Durchschnitts-Stunde 10,05 Mio. Hörer (ab 14 Jahren) bundesweit, im letzten Jahr waren es 10,06 Mio. Hörer.

  • Über Werbepromis, Medienmarken und den Sieg der guten Produkte

    Günther Jauch ist mit 84 Prozent Zustimmung der beliebteste TV-Moderator Deutschlands, gefolgt von Thomas Gottschalk mit 61 Prozent und Sabine Christiansen mit 57 Prozent. Dies ist ein Ergebnis der Repräsentativ-Studie "Fernsehen in Deutschland" des Forsa-Instituts im Auftrag der Programm-Zeitschrift TV Today. Jauch schafft es dabei, alle Altersgruppen gleichermaßen zu begeistern. Krombacher will das Phänomen aktuell für sich nutzen, denn der Moderator schloss erst kürzlich einen 10 Millionen Euro schweren Werbevertrag mit der Brauerei ab. absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing sprach mit Jauch über sein Bewußtsein als Testimonial in der Werbebranche.

  • Spiegel-Verlag stellt „Netmanager“ ein

    Das Thema "E-Business" scheint nun endgültig durch zu sein: Das Internet stellt kein Geschäftsmodell an sich dar, sondern ist nur - dann allerdings wichtiger - Zusatz im Business. Nur so läßt sich das Scheitern des letzten E-Business-Magazins erklären.

  • Fernsehen bleibt das beliebteste Medium

    Mehr als 17 Milliarden Euro gaben die deutschen Unternehmen im vergangenen Jahr für Werbung in den klassischen Medien aus. Für die Kontrolle der Werbewirkung bietet die IP Deutschland, Vermarkter der TV-Sender RTL, RTL II, Super RTL, VOX und RTL Shop, seit 1992 den Werbewirkungskompass (WWK) an.

  • Lowe siegt weltweit

    500 000 Mitglieder der weltweiten Werbe und Marketing-Communitiy haben kürzlich entschieden: Lowe, vormals Lowe Lintas, ist die Agentur des Jahres 2001. Abgestimmt wurde über das Internet. Dabei zählten der Initiatoren des Preises, Adforum.com, einfach Page-Impressions.

  • Wie Stars und Sternchen den Markenartiklern unter die Arme greifen

    Aktuell ist im Haus der Geschichte in Bonn noch bis zum 7. April eine Ausstellung zum Thema „Prominente in der Werbung. Da weiß man , was man hat.“

  • Slogomania hilft Slogans prüfen

    Kreative können jetzt ihre entwickelten Slogans abprüfen, bevor sie dem Kunden vorgestellt werden. Slogomania, eine Slogan-Suchmaschine im Internet, bietet nun nach mehrjähriger Projektvorarbeit allen Werbespezialisten und Marketingberatern die Möglichkeit, online nach Slogans zu recherchieren.

  • Werbespots bald am Handy

    Filmclips und Spots können dank einer neuen Technologie bald auf Mobiltelefone verschickt werden. Drei Unternehmen arbeiten zurzeit an der Entwicklung praktikabler Software für Multimedia-Applikationen, berichtete die BBC am Mittwoch.

  • Promi-Hitliste der Marketing-Leiter

    Verona Feldbusch ist das Testimonial des Jahres 2001 gewesen. Längerfristig gesehen hat die Medienfrau allerdings schlechte Karten. Das meinen die potenziellen Geldgeber. absatzwirtschaft befragte Marketing-Leiter nach den besten Celebrities.

  • Nicht nur in der Werbung begehrt

    absatzwirtschaft-Online traf Wladimir Klitschko direkt in der Ausstellung "Prominente in der Werbung" im Haus der Geschichte in Bonn.

Digital

Bitcoin-Kaufpanik: Digitalwährung gewinnt in 24 Stunden 40 Prozent an Wert – doch „Wild-West-Tage könnten bald vorbei sein“

Die Ausschläge bei der Digitalwährung Bitcoin werden immer dramatischer. Nur eine Woche nach dem Durchbruch durch die 10.000-Dollarmarke hat die Kryptowährung Kurs auf die Marke von 20.000 Dollar genommen. Der Run auf das Cybergeld wird immer exzessiver und mutmaßlich durch den baldigen Handelsstart von Terminkontrakten an den Derivatebörsen befeuert. An der Wall Street reagieren immer mehr Finanzexperten mit Kopfschütteln. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Kleine Erfinder, emotionale Roboter, große Monster: Das sind die schönsten Weihnachts-Spots 2017

Auch 2017 liefern sich die großen Marken wieder einen Wettkampf um die beste…

Fake-Bewertungen im Onlinehandel nehmen Überhand. Das kostet Unternehmen bares Geld

Manchmal sind Fake-Bewertungen bei Onlinehändlern offensichtlich, aber eben nicht immer. Können Tools dabei…

Porsche lernt vom Gaming: Geht so Content on Demand der Zukunft?

In der IT- und Spielebranche ist es bereits ein fest etablierter Bestandteil des…

Werbeanzeige