Suche

Werbeanzeige

BVDW arbeitet an Wissenspool und validen Marktzahlen zu Video Games

Rund zwanzig Branchenvertreter gründen den neuen Arbeitskreis (AK) Connected Games im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). „Vor allem die Werbeindustrie benötigt dringend Eckdaten und Vorgaben, an die sich alle Beteiligten halten können“, erklärt AK-Leiter Szameitat (11 Prozent Communication).

Werbeanzeige

Es gehe vor allem darum, Games als attraktive Werbeträger transparent darzustellen. Der fruchtbare Acker müsse erst noch bearbeitet werden, damit er richtig Früchte tragen könne, kommentiert auch AK-Leiter Marc Wardenga (SevenOne Intermedia). Als wesentliche Arbeitsschwerpunkte verständigten sich die Teilnehmer auf die Schaffung eines Wissenspools mit einheitlichen und validen Marktzahlen sowie die Definition der verschiedenen Teildisziplinen, Werbeformen und Geschäftsmodelle im Gamesbereich. „Auch Zertifizierungen und die Erarbeitung von Selbstverpflichtungen, Leitfäden oder Verhaltenskodizes werden in den kommenden Monaten eine tragende Rolle spielen“, ergänzen die AK-Leiter.

Neben den internen Austauschmöglichkeiten und Anknüpfungspunkten im BVDM suchen die Teilnehmer auch die Kooperation mit anderen Organisationen und Institutionen. Der Arbeitskreis sei offen für die Zusammenarbeit etwa mit dem BIU, der Initiative Zukunft Digital, vor allem aber auch internationalen Netzwerken, berichten die Initiatoren. An der Gründungssitzung nahmen SevenOne Intermedia, 11 Prozent Communication, Microsoft, United Internet Media, Gamesload, Bigpoint, RealGames, Ticcon/Mediatrust, King.com und nexxter teil.

www.bvdw.org

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige