Suche

Anzeige

Broadbase schluckt Servicesoft

Broadbase Software rundet mit dem Kauf des US-amerikanischen Unternehmens Servicesoft sein Angebot an operativen eCRM-Lösungen ab.

Anzeige

Mit der Einbindung des eService-Pakets „Servicesoft 2001“ in seine eigene, umfangreiche Applikationssuite ermöglicht es Broadbase den Anwendern, ihre Kundenbeziehungen (egal ob Marketing, eCommerce oder Service bzw. Support) in einer integrierten Umgebung zu pflegen. Der Kauf von Servicesoft ist der vorläufige Höhepunkt einer offensiven Strategie der Integration komplementärer Lösungsangebote. Broadbase hat in den vergangenen neun Monaten bereits die Unternehmen Rubric, Decisionism und Panop.com übernommen.

Infos unter www.broadbase.de

Kommunikation

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich relativ viel, wenn man sich das Line-up der über 100 Referenten zum 45. Deutschen Marketing Tag am 5./6. Dezember anschaute. Das war dann auch der Grund, mich für die Reise nach Hannover zu entscheiden. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich…

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich…

Das sind die Top-Influencer, Micro-Influencer und Medien auf Twitter in den Bereichen Marketing und Tech

Welche Personen, Medien und Institutionen haben in Deutschland den größten Einfluss auf das…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige