Suche

Anzeige

Broadbase schluckt Servicesoft

Broadbase Software rundet mit dem Kauf des US-amerikanischen Unternehmens Servicesoft sein Angebot an operativen eCRM-Lösungen ab.

Anzeige

Mit der Einbindung des eService-Pakets „Servicesoft 2001“ in seine eigene, umfangreiche Applikationssuite ermöglicht es Broadbase den Anwendern, ihre Kundenbeziehungen (egal ob Marketing, eCommerce oder Service bzw. Support) in einer integrierten Umgebung zu pflegen. Der Kauf von Servicesoft ist der vorläufige Höhepunkt einer offensiven Strategie der Integration komplementärer Lösungsangebote. Broadbase hat in den vergangenen neun Monaten bereits die Unternehmen Rubric, Decisionism und Panop.com übernommen.

Infos unter www.broadbase.de

Kommunikation

Einkaufspsychologie: Wie verlasse ich das Möbelhaus ohne Kerzen?

Man will das eine, kommt aber mit einigen Produkten zusätzlich aus dem Kaufhaus - wer kennt das nicht? Mit klarem Kopf durch die Wohlfühlwelt mancher Möbelhäuser zu kommen, ist gar nicht so einfach. Denn diese arbeiten mit Verführungstricks. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken-Award 2019 – Die Finalisten: Der Name der Rose mit Seidensticker

Bis zur Verleihung des Marken-Award am 21. Mai in Düsseldorf stellen wir in…

Erster veganer Burger bei McDonald’s

Die Fast-Food-Kette McDonald's nimmt einen veganen Burger ins Sortiment auf. Ab Ende April…

Alibaba setzt auf Livestreaming für internationale Markenhersteller

Livestreaming in China boomt. Die Chinesen nutzen Videoübertragungen in Echtzeit via Internet, um…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige