Suche

Werbeanzeige

BMW steht bei Bloggern hoch im Kurs

In den markenbezogenen Blogbeiträgen diskutierten Verbraucher im März am liebsten über Automobile (17 Prozent), Computer-Hardware (16 Prozent), Telekommunikation (13 Prozent), Mobiltelefone (8 Prozent) und Unterhaltungselektronik (7 Prozent).

Werbeanzeige

Zu diesem Ergebnis kommt die auf Online-Meinungsanalysen spezialisierte Hamburger Marktforschungs- und Marketing-Agentur ethority im Rahmen der Auswertung von mehr als 1 003 493 Blogpostings und 4 232 790 Beiträgen in Communities und Onlineforen. Die Analysten untersuchten auch die Nennungen von Marken. Hier sind BMW (Automobile), Nokia (Handy), iPod (CE) und Merck (Pharma) Spitzenreiter der jeweiligen Branchen.

Im Rahmen einer Langzeitstudie analysieren die Blogbeobachter die Verbrauchermeinungen im deutschsprachigen Web. Wie die Experten mitteilen stehen derzeit im Segment Automobil BMW bei den Bloggern und Audi bei den Community-Mitgliedern hoch im Kurs. In der Computer-Branche besprechen die Verbraucher am häufigsten Apple (Blogs) und Intel (Foren & Communities). Auch das Thema „Bier“ sei den Internetusern einige Kommentare wert. In den Blogs und Communities berichteten sie mit Abstand am meisten über Beck’s. Das wichtigste Thema sei der Geschmack. Die Branche Energie dominierten E.ON und die Themen Strom und Umwelt.

www.ethority.de/Branchen.88.0.html
www.ethority.de/weblog/

Digital

DMT 2017: „Kwitt“ durch Artifical Intelligence: Sparkassen-Muskelmann als Inkasso-Bot für die Generation Z

Besiegeln Künstliche Intelligenz, Bots und Voice Recognition das Ende der App-Economy? Diesen Fragen gingen Linh Nyguyen (Kisura), Sven Krüger (T-Systems), Silke Lehm (Deutscher Sparkassen- und Giroverband) und Christoph Linß (Otto Group) beim 44. Deutschen Marketing Tag in Frankfurt auf den Grund. Einhellige Überzeugung der Runde: Bots und der automatisierten Kundenansprache gehört die Zukunft. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebooks Chef-Lobbyist Sir Richard Allan beim Marketing Tag 2017: „Es ist nicht akzeptabel, Menschen zu manipulieren“

Facebook stellte vor rund einem Jahr Lobbyisten ein, um die Agenda für Datenschutz…

DMT 2017: Purpose Driven Marketing kann das verlorene Vertrauen der Kunden zurückgewinnen

Welche Unternehmen schaffen es, über gemeinsame Wertvorstellungen und Bedürfnisse mit einer Zielgruppe eine…

Die Jury des Marken-Awards weiß um die Wichtigkeit des Preises: „Der Award lässt uns alle von den Besten lernen!“

Und los geht es: Bis zum 10.1.2018 können sich markenführende Unternehmen und ihre…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige