Werbeanzeige

Bestes Marken-Momentum: BILDplus – Pionier für Paid Content

Mit seiner konsequenten Digital-Strategie hat der Verlag Axel Springer aus BILD eine multimediale Medienmarke auf allen Kanälen gemacht – und mit dem Bezahl-Abo BILDplus mutig einen lukrativen Weg beschritten.

Werbeanzeige

Die überzeugende Bezahlstruktur für redaktionelle Inhalte auch im Internet hat Signalwirkung für die gesamte Branche, so die Jury des Marken-Award. Seit Juni 2013 ist unter der Marke BILDplus ein übergreifendes Abo in verschiedenen Varianten für alle digitalen Plattformen und Endgeräte verfügbar.

Bewegtbild-Marke BILD

Die Abozahlen zeigen, dass die Strategie aufgeht: Bereits sechs Monate nach Start hatte BILDplus über 152.000 Abonnenten, Anfang 2015 bereits über 256.000. Mit ihrer digitalen Marke haben die BILD-Strategen noch viel vor: Sie wollen BILD als führende Bewegtbild-Marke auf allen Bildschirmen positionieren – und damit etablierten TV-Anbietern Konkurrenz machen. Ein Umstand, der Gründer Axel Springer wohl sehr gefallen hätte. Durch die konsequente Digitalisierung auf allen relevanten neuen Plattformen habe man die Marke BILD deutlich verjüngt, erklärt Donata Hopfen, Vorsitzende der Verlagsgeschäftsführung der BILD-Gruppe. Und die Marke sei allgegenwärtig: „Wir begleiten unsere Leser den ganzen Tag, ob auf dem Papier, Smartphone, Tablet oder dem internetfähigen Fernseher.“

BILDplus setzte sich gegen BMW und Frosta durch. Während es den Münchnern gelang, ihre erste elektrische Modellreihe unter der Submarke „BMW i“ erfolgreich einzuführen, schaffte der Tiefkühlkost-Hersteller mit dem Zutatentracker Transparenz über die Inhalte seiner Gerichte.

Kommunikation

Otto gründet Otto Group Digital Solutions als Holding für digitale Dienstleistungsunternehmen

Neue und attraktive Geschäftsmodelle im handelsnahen Dienstleistungsbereich identifizieren, aufbauen und im Markt etablieren: Diese Ziele will die Otto Group mit der jetzt erfolgten Gründung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) erreichen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Mail-Konten und Onlineprofile: Was tun mit dem digitalen Nachlass?

Wer heute stirbt, hat kaum über sein digitales Erbe nachgedacht. Ein Fehler. Denn…

Thyssen-Krupps Agentur, Apple wirbt mit James Corden und Google startet WhatsApp-Rivalen

Nach dem frischen Logo verschreibt sich Thyssen-Krupp die nächste Verjüngungskur. Mit Thjnk plant…

E-Mobility- „Strom statt Benzin im Blut“ Die Herausforderung für Automobil-Marken

Wenn Marken Märkte erobern, gehen diese häufig mutig gegen etablierte Grenzen der Branchen…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige