Suche

Anzeige

Best Brands Award 2013

Zum 10. Mal wurde am 6. Februar in München der Best Brands Award 2013 von der WirtschaftsWoche gemeinsam mit der Serviceplan Gruppe, der GfK Gruppe, der ProSiebenSat.1 Media AG und dem Markenverband vergeben. Die Siegermarken im Jubiläumsjahr des Markenrankings sind Nivea, Samsung und Amazon. Ebenfalls geehrt wurden Adidas und als beste Unternehmermarke dm-Gründer Götz Werner. Mehr zu den Gewinnern und zu den Award-Kategorien lesen Sie >>hier. (Fotos: Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG)

Anzeige

Zum 10. Mal wurde am 6. Februar in München der Best Brands Award 2013 von der WirtschaftsWoche gemeinsam mit der Serviceplan Gruppe, der GfK Gruppe, der ProSiebenSat.1 Media AG und dem Markenverband vergeben. Die Siegermarken im Jubiläumsjahr des Markenrankings sind Nivea, Samsung und Amazon. Ebenfalls geehrt wurden Adidas und als beste Unternehmermarke dm-Gründer Götz Werner. Mehr zu den Gewinnern und zu den Award-Kategorien lesen Sie >>hier. (Fotos: Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG)

Kommunikation

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf YouTube hat das Video bereits mehrere Rekorde aufgestellt. Der Beeindruckendste: Mit 221 Millionen Aufrufen in zwei Monaten hat sich der Film zum meistgesehenen Kampagnenvideo in Indien entwickelt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Gegen Wandel nicht versichert: Die Digitalisierung der Versicherungsbranche

Niedrige Zinsen, eine alternde Gesellschaft, eine Monsterbürokratie und nun auch noch die Digitalisierung:…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige