Suche

Werbeanzeige

Best Brands 2012

Am 9. Februar wurden Deutschlands erfolgreichste Marken im Bayerischen Hof in München mit dem jährlichen best brands Award ausgezeichnet. Die Sieger BMW (Beste Unternehmensmarke International), Apple (Beste Produktmarke), HTC (Beste Wachstumsmarke) und Amazon (Beste Händlermarke Non-Food bei Entscheidern ) erhielten von der ProSiebenSat.1 Media AG, der WirtschaftsWoche und der Serviceplan Gruppe einen Scheck für Kommunikations- und Medialeistungen im Wert von über einer Million Euro. Zu den mehr als 600 geladenen Gästen zählten hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Handel und Medien. Die Eröffnungsansprache hielt der ehemalige Außenminister Joschka Fischer. Melanie C sorgte musikalisch für Stimmung. Moderiert wurde der Abend von TV- und Entertainment-Ikone Harald Schmidt. Ein weiterer prominenter Gast war Auma Obama, die Schwester des US-Präsidenten Barack Obama. Unter den Gästen fand sie neue Partner für ihre Kinderhilfsstiftung Sauti Kuu.

Werbeanzeige

Am 9. Februar wurden Deutschlands erfolgreichste Marken im Bayerischen Hof in München mit dem jährlichen best brands Award ausgezeichnet. Die Sieger BMW (Beste Unternehmensmarke International), Apple (Beste Produktmarke), HTC (Beste Wachstumsmarke) und Amazon (Beste Händlermarke Non-Food bei Entscheidern ) erhielten von der ProSiebenSat.1 Media AG, der WirtschaftsWoche und der Serviceplan Gruppe einen Scheck für Kommunikations- und Medialeistungen im Wert von über einer Million Euro. Zu den mehr als 600 geladenen Gästen zählten hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Handel und Medien. Die Eröffnungsansprache hielt der ehemalige Außenminister Joschka Fischer. Melanie C sorgte musikalisch für Stimmung. Moderiert wurde der Abend von TV- und Entertainment-Ikone Harald Schmidt. Ein weiterer prominenter Gast war Auma Obama, die Schwester des US-Präsidenten Barack Obama. Unter den Gästen fand sie neue Partner für ihre Kinderhilfsstiftung Sauti Kuu.

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige