Suche

Anzeige

Beiersdorf geht mit Nivea in den Bereich Kurzzeit-Wellness

Morgen eröffnet das "Nivea Haus" in Hamburg. Unmittelbar an der Binnenalster will Beiersdorf hier mit einem 21-köpfigen Team Konsumenten verwöhnen, die sich eine Wellness-Pause gönnen. Damit dringt der Konzern mit der Marke Nivea in den Bereich Kurzzeit-Wellness vor.

Anzeige

Das Haus bietet rund um die Nivea Produktfamilie Wohlfühlanwendungen – von der Gesichts- und Haarpflege über Maniküre und Farbberatung bis hin zu Shiatsu- und Reflexzonenmassagen. „Wir freuen uns, dass wir unserer Traditionsmarke Nivea direkt am Jungfernstieg und der Binnenalster erstmals ein eigenes Zuhause geben können“, erklärt Thomas-B. Quaas, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG.

Ein verbraucherfreundliches Preis-Leistungs-Verhältnis soll dafür sorgen, dass Kunden die Pflegekompetenz auch annehmen: Eine dreißigminütige Gesichtsbehandlung oder eine ebenso lange Schaummassage kosten 20 Euro.

www.beiersdorf.de

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

GroupM kritisiert Facebook: “Keine für die echte Welt geeigneten Messeinheiten”

Das umsatzstärkste Werbemedienunternehmen der Welt, GroupM, hat scharfe Kritik an Facebook geübt. Gegenüber…

Milliarden-Deal von Adobe: US-Softwarehersteller übernimmt Marketing-Spezialist Marketo

Der Marketing-Spezialist Marketo gehört bald zu Adobe. Der US-Softwarehersteller sichert sich das Unternehmen…

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige