Suche

Anzeige

„Balance zwischen Vielfalt und Tiefgang.“ Was die absatzwirtschaft auszeichnet, verrät die Jury des Marken Awards

Es ist das Jahr, in dem die absatzwirtschaft 60-jähriges Bestehen feiert. Und das geht natürlich am besten auf dem Marken Award in Düsseldorf. Die Verleihung steht kurz bevor und die Jury des wichtigsten Preises der Branche, hat ein paar Glückwünsche für die absatzwirtschaft dagelassen.

Anzeige

Bettina Fischer

Bettina Fischer, Lehrstuhl für Marketing und Unternehmensführung, Hochschule RheinMain, Präsidentin Marketing-Club Mainz-Wiesbaden e.V: „Monat für Monat ein aktueller Mix von Themen rund um Marketing und Management: gut aufgearbeitet, kontrovers diskutiert und mit der richtigen Balance zwischen Vielfalt und Tiefgang.“

 

 

 

 

 

 


Christian Koehler

Christian Köhler, Hauptgeschäftsführer Markenverband: „Herzlichen Glückwunsch zu diesem Geburtstag! Seit 60 Jahren begleitet die absatzwirtschaft die Entwicklung des Marketings in all seinen Facetten. Und bleibt dabei immer aktuell, frisch, redaktionell neugierig. Kein Wunder, dass sie so Instanz für Marketing geworden ist, die ihre Leser immer wieder begeistert.“

 

 

 

 

 

 


Sie haben Lust an dem Abend dabei zu sein? Dann kriegen Sie hier Ihre Karten. Und schauen Sie doch einmal bei der Xing-Veranstaltung vorbei


Christian Thunig

Christian Thunig, Juryvorsitzender, Managing Partner INNOFACT AG: „Die absatzwirtschaft war und ist der Wegbreiter des Marketing im Sinne der marktorientierten Unternehmensführung.“

 

 

 

 

 

 

 


Franz-Rudolf Esch

Franz-Rudolf Esch, Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung IMK an der EBS Universität: „Marketing. absatzwirtschaft. Gratulation zu 60 Jahren Impulsen und fundierter Berichterstattung!“

 

 

 

 

 

 

 


Karsten Kilian

Karsten Kilian, Markenlexikon.com: „Die absatzwirtschaft ist mit dem Marketing-Mix groß geworden und sie hat den Marketing-Mix groß gemacht: Ein starkes Produkt zu einem vernünftigen Preis, mit zuverlässiger Distribution und federführender Kommunikation. Das ist die absatzwirtschaft. Sie hat sich deshalb ein 5. P verdient: P für Perfekt!“

 

 

 

 

 

 


Ralf E. Strauß

Ralf E. Strauß, Präsident Deutscher Marketing Verband e.V.: „60 Jahre absatzwirtschaft! Als Mitherausgeber ist es mir eine besondere Freude im Namen des Deutschen Marketing Verbands der absatzwirtschaft zum 60-jährigen Geburtstag zu gratulieren. 60 Jahre absatzwirtschaft verbinden wir mit einer langjährigen, vertrauensvollen und inspirierenden Zusammenarbeit. Gemeinsam konnten wir die Trendthemen des Marketings vorantreiben und so als Sprachrohr des Marketings fungieren. Recherchiert und geschrieben für Führungskräfte in Unternehmen, deckt die absatzwirtschaft alle Praxisfragen des modernen Marketings und Vertriebs ab und informiert somit auch unsere 14.000 Club-Mitglieder über Trends, Best Practices sowie die neusten Entwicklungen. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Jahre und viele Inspirationen für Unternehmen, Agenturen, Digital ebenso wie Offline, über alle betrieblichen Funktionsbereiche wie Marketing, Vertrieb, Service und Produktmanagement hinweg!“

 

 

 


 

Steffen Schnizer

Steffen Schnizer, Geschäftsführer Multi Packaging Solutions GmbH und Vorstandssprecher des FFI: „60 Jahre absatzwirtschaft – das sind 60 Jahre Neugier, Leidenschaft und Liebe für Marken. Gleichzeitig 60 Jahre kritisches Hinterfragen, Anregen zum Nachdenken und feste Institution im Marketing. Ich gratuliere sehr herzlich zu 60 Jahren jugendlicher Frische und 60 Jahren Seriosität und Qualität. Zugleich wünsche ich der absatzwirtschaft und dem Team der absatzwirtschaft alles Gute und spannende Ideen für viele weitere Jahrzehnte hochwertigster journalistischer Arbeit – welche Begriffe zukünftig auch immer das Marketing prägen werden!“

 

 

 

 

 


Thomas Koch

Thomas Koch, Geschäftsführer TKD Media: „Die absatzwirtschaft begleitet mich schon mein Leben lang. Noch bevor ich 1972 in die Werbung einstieg, besaß ich ein Abo der absatzwirtschaft. Damit dürfte ich eine ihrer dienstältesten und treuesten Leser sein. Und ich kann es nur jedem empfehlen: Von da an ging meine Karriere steil bergauf.“

 

 

 

 

 

 


Thomas Meyer

Thomas Meyer, Director Business Development Adobe Central Europe: „Für mich zeichnet sich die absatzwirtschaft durch kompetente Berichterstattung zu zukunftsrelevanten Marketingthemen wie Digitaler Markenstrategie, Customer Experience, oder Künstlicher Intelligenz (KI) aus – die über die oftmals noch dominierende Agentur-, Kampagnen- und Werbewelt hinaus geht.“

 

Digital

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich viel um den Kunden. Sowohl bei Lego, Lamborghini oder Brave, der Firma des legendären Brendan Eich, fiel das Wort "customer-centric" immer wieder. Wie erreiche ich ihn zukünftig und wie kann ich seine Bedürfnisse am besten erfüllen. Die absatzwirtschaft blickt zurück auf zwei lehrreiche Tage. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich…

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich…

Das sind die Top-Influencer, Micro-Influencer und Medien auf Twitter in den Bereichen Marketing und Tech

Welche Personen, Medien und Institutionen haben in Deutschland den größten Einfluss auf das…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige