Suche

Werbeanzeige

Alle Artikel von Frank Puscher

  • Wie die Marke 8×4 mit Musical.ly und Snapchat eine hohe Reichweite erzielte

    Singen und Tanzen, viel mehr passiert nicht auf der Plattform Musical.ly. Offensichtlich macht das vor allem sehr jungen Zielgruppen so viel Spaß, dass die Marken nicht nur Reichweite bekommen, sondern sehr viel Engagement dort auslösen können. Beiersdorf hat Musical.ly mit Snapchat kombiniert.

  • OMR 2018: Die Grenzen eines Formats

    Der zweite Tag des OMR-Festivals stand im Zeichen der Hauptkonferenz. Im Vergleich zu früheren Jahren fehlten die ganz großen Highlights. Scott Galloway forderte erneut die Zerschlagung der GAFA, Google rief das Zeitalter der intelligenten Assistenten aus und eine Reihe erfolgreicher Influencer feierte Content als King.

  • OMR18: Onlinehändler brauchen LogIns um bessere Daten zu bekommen. Ist NetID, die letzte Chance?

    Die deutschen Publisher beginnen Allianzen zu schmieden, um der Datenübermacht von Google, Amazon, Facebook und Apple etwas entgegenhalten zu können. Den Anfang machen LogIn-Allianzen, gemeinsame Datenpools sollen folgen. Jan Oetjen, Geschäftsführer der United Internet Media, redet bei den Online Marketing Rockstars über passgenaue Logins, die Macht von Facebook und Datenallianzen.

  • Online Marketing Rockstars: Die bessere dmexco?

    Mit einem fast gelungen Auftakt, startete das Festival der Online Marketing Rockstars 2018. Zwar ist das Konferenz-Programm etwas weniger innovativ als in den Vorjahren, doch dafür gibt es ein geballtes Praxis-Programm und wie immer jede Menge Show.

  • Roboter Somnox hilft beim schlafen… und er atmet

    Der SPIEGEL titelte jüngst: „Dumm wie ein Sieb“ und tatsächlich sind Roboter heute noch meilenweit davon entfernt, universelle und variable Helfer zu sein. Aber bei fest umrissenen Spezialaufgaben leisten sie Erstaunliches, wie zum Beispiel beim Schlafen oder als Sex-Roboter.

  • „Ist der süß“ – sind die Robo-Vierbeiner wirklich ausgereift? Und was ist mit Roboter für den Haushalt?

    Auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied mag sich der ein oder andere neuerdings für einen Hunderoboter wie Sonys Aibo entscheiden. Oder vielleicht für eine Haushalthilfe, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, Spracherkennung und ausgeklügelter Bewegungssteuerung à la Segway. Keine Frage, diese Produkte sind marktreif, doch längst nicht jeder Roboter macht das, was man ihm sagt ...

  • Automobilbranche bei der CES in Las Vegas (Teil 2): Das Auto als Plattform

    Der steigende Grad der Digitalisierung erlaubt es, mehr Funktionalität auf die Programmebene zu verlagern. Das ermöglicht Updates bei bereits ausgelieferten Fahrzeugen und natürlich verstärkte Individualisierung.

  • Automobilbranche bei der CES in Las Vegas (Teil 1): Aus Freude am Fahren lassen

    Seit ein paar Jahren zeigen sich die Automobilhersteller gerne im digitalen Glamour der CES. Doch dieses Jahr wurde erstmals sehr deutlich, wie stark sich der Wettbewerb um die „neue Mobilität“ zuspitzt und wie viele artfremde Player plötzlich mitmischen.

  • CES 2018: The show MUST go on – doch der Überraschungseffekt fehlt

    Jahrelang war die CES das Dorado für Gadget-Enthusiasten, Technik-Nerds und Software-Tüftler. Seit zwei Jahren mischt auch die Autobranche kräftig mit, allerdings mit wenigen Innovationen. Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder modernste Ingenieurskunst in Hard- und Software zu begutachten. Nur Euphorie mag sich nicht mehr so recht einstellen.

  • Auf dem Weg zu mehr Perfektion mit Intent-based Marketing: Wer wird was wann wollen?

    Aus der Flut an verfügbaren Daten für Online-Advertising ist es nicht immer einfach, die richtigen Informationen herauszufiltern, die einer Kampagne zum Erfolg verhelfen. Derzeit liegt der Fokus auf Intent-based Advertising, doch das funktioniert nur gut, wenn auch die Werbemittel dynamisiert werden.

Kommunikation

Nachbeben von Cambridge Analytica: 75 Prozent rechnen mit einer Ablöse Facebooks durch einen neuen Player

Das Datenanalyse-Unternehmen Cambridge Analytica konnte bis zu 87 Millionen Datensätze bei Facebook abzapfen. Das ist der größte Datenskandal in der Geschichte Facebooks. Doch wie wirkt sich das auf Unternehmen und Nutzer aus? Die Mehrheit der Befragten rechnet mit einer Ablöse Facebooks durch einen neuen Player. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Balance zwischen Vielfalt und Tiefgang.“ Was die absatzwirtschaft auszeichnet, verrät die Jury des Marken Awards

Es ist das Jahr, in dem die absatzwirtschaft 60-jähriges Bestehen feiert. Und das…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken Awards 2018

Die Jury des Marken Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten…

Opel vor schweren Zeiten: „Der Vertrieb läuft in die falsche Richtung und das ist eine große Gefahr für die Sanierung“

Die Ausgangssituation für die Sanierung von Opel/Vauxhall durch den französischen PSA-Konzern waren ursprünglich…

Werbeanzeige