Suche

Werbeanzeige

Aus Web-CMS wird vollwertige Suite für Customer Experience Management

Der norwegische Software-Hersteller eZ Systems hat jüngst eine neue Version des Enterprise Open Source Content Management Systems „eZ Publish“ auf den Markt gebracht. Mit der ersten von zwei jährlichen Releases entwickelt sich das Web Content Management System zu einer vollwertigen Suite für Customer Experience Management. Das umfangreiche Analysetool eZ odoscope ist mit der Version 4.7 vollständig in das Backoffice des Systems integriert und ermöglicht so die direkte Verknüpfung zwischen Inhaltserstellung und der Nutzung der Inhalte. Um den wachsenden Bedarf zur Darstellung auf mobilen Endgeräten zu berücksichtigen, setzt eZ Publish in „Etna“ auf Responsive Design. Damit wird eine automatisierte und anwenderfreundliche Darstellung von Seitenangeboten auch auf kleinen Bildschirmen von beispielsweise Smartphones oder Tablets möglich.

Werbeanzeige

Ebenfalls zur Unterstützung der wachsenden Nutzergemeinde von Mobilgeräten kann der Webinhalt mit einer geografischen Ortsangabe – Geo-Location – versehen werden. Auch die Suchfunktion von eZ Publish wurde weiter optimiert: Mit der integrierten Suchmaschine eZ Find 2.7 wird das Nutzererlebnis mit einer Rechtschreibkontrolle und automatischen Suchvorschlägen erweitert. Über „eZ Market“ steht den Anwendern ein umfangreiches Angebot an Zusatzmodulen zur Verfügung. Mit den Erweiterungen der eZ Publish-Plattform können Leistung und Produktivität erhöht werden. Dank Echtzeit-Monitoring der von den Kunden zugegriffenen Inhalte (eZ Live Viewer) kann flexibel auf den Markt reagiert werden; neue Werkzeuge für Redakteure und Systemverwalter stehen mit den Erweiterungen eZ Exceed und eZ Multitasking One zur Verfügung. Die automatische Taggingfunktion eZ Smart Tags sorgt für automatische konsistente Verschlagwortung.

Auch der elektronische Handel wird besser unterstützt als bisher: Mit eZ Way 2 Magento steht ein weiteres E-Commerce-Werkzeug bereit, das die Inhalte des Magento Shops verwalten lässt. Die eZ App Factory ermöglicht durch die vollumfängliche Integration in eZ Publish die schnelle Erstellung von kostengünstigen und bedienungsfreundlichen Apps für Mobiltelefone und Tablets ohne jegliche Programmierung. Mit der neuen Cloud-Version von eZ Publish steht eine vollständig vorinstallierte Version der Software für die Anwender bereit. Basierend auf der Red Hat Enterprise Cloud präsentiert eZ Systems gemeinsam mit dem finnischen Partner Ixonos die vollen Cloud-Vorteile für die Kunden: hohe Geschwindigkeit bei größter Einsatzsicherheit und gleichzeitigem Kostenvorteil in der täglichen Anwendung.

www.ez.no

Kommunikation

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig ist der Traffic von Facebook & Co. längst geworden. Zudem finden sie viele virale Rohdiamanten, die nur noch etwas geschliffen und in Form gebracht werden müssen, um dann für Extra-Klicks zu sorgen. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef der Bild, hat in seinem Blog die wichtigen Fähigkeiten aufgeschrieben, die einen erfolgreichen Social-Media-Redakteur 2017 auszeichnen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Wechsel des DFB-Sponsoringpartners: Warum Volkswagen noch nicht zum DFB passt

Nach 45 Jahren Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fußballbund und Mercedes-Benz und fünf gewonnenen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige