Suche

Werbeanzeige

Audi-Technik: Wie Daniel Brühl ohne Chauffeur zur Berlinale fährt

Daniel Brühl kann es nicht ganz glauben. Der selbstfahrende Audi bringt ihn zum Roten Teppich © Screenshot Audi 2016

Weil der Ingolstädter Autobauer bei der Berlinale als Hauptpartner zum dritten Mal in Folge dabei ist, musste etwas ganz Besonderes her. 300 Autos brachten die Stars an den Roten Teppich und Daniel Brühl wurde einfach mal ohne Fahrer zum Filmfest kutschiert

Werbeanzeige

Erstmals hat der Sponsor einen selbstfahrenden Audi A8 L W12 dabei – und der chauffierte Filmstar Daniel Brühl zur Eröffnungsgala. In den Tagen rund um die Berlinale fällt Audi durch viel Bewegtbild-Content auf und will damit die junge Zielgruppe noch besser ansprechen. Das gelingt. Vor allem der kurze Film mit Daniel Brühl wurde rund 447.000 Mal auf Youtube angeschaut. Das selbstfahrende Auto erfüllt den Audi-Claim „Vorsprung durch Technik“ im wahrsten Sinne.

Audi zeigt Vorsprung durch Technik

Schauspieler Daniel Brühl – seit 2005 Markenbotschafter für Audi – sitzt auf dem Beifahrersitz des A8 L W12, hinter ihm sitzt seine Freundin Felicitas Rombold. beide sind ziemlich erstaunt über das pilotierte Fahrzeug.

Kommunikation

Abschalten vom stressigen Job-Alltag: Psychologin erklärt, wie Sie richtig Urlaub machen

Stress gilt als chic, wer viel arbeitet gilt als ein wichtiger Leistungsträger und wird deshalb bei Familie und Freunden höher angesehen. Wer trotzdem Urlaub macht, hat wenigstens vorher mit Buchungen und Vorarbeiten richtig Stress - nach der Rückkehr winken Übergaben und E-Mail-Flut. Dabei sind ein paar Tage Erholung richtig und wichtig, sagt Psychologin Ilona Bürgel. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein…

Vom Wu-Tang Clan bis hin zum kleinen Snapchat-Geist: Wie das Logo, so die Marke

Viele Markenzeichen großer deutscher Firmen haben eine lange Tradition. Gingen früher allerdings die…

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige