Suche

Anzeige

ASP Konsortium und ECO Forum ziehen künftig an einem Strang

Der Verband der Online-Dienstanbieter ASP Konsortium und der Verband der deutschen Internetwirtschaft ECO Forum vereinigen sich. Die organisatorische Verschmelzung soll dem neuen Verband mit dem Namen ECO Forum in Zukunft eine stärkere Position bei der Weiterentwicklung der deutschen Internetwirtschaft verschaffen, teilten die beiden Verbände mit.

Anzeige

Die erforderlichen Genehmigungen der zuständigen Gremien seien bereits erfolgt, die Integrationsarbeit habe bereits begonnen.

Geschäftsführer des neuen Verbandes wird Harald A. Summa, bisher Geschäftsführer von ECO Forum. Frank Simon, Geschäftsführer des ASP Konsortium, übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs ASP-Online-Services.

Nach Einschätzung der beiden Verbände wird sich das ASP-Online-Service-Modell – oft als Webservices oder Online-Mehrwertdienste bezeichnet – künftig stärker auf dem Markt durchsetzen. Eine Schlüsselrolle werde dabei den Mobile Services zukommen.

Das ASP Konsortium wurde im Jahr 2000 zur Förderung des Marktes für Online-Services (ASP: Application Service Providing) gegründet. ECO Forum ist der Verband der Internetwirtschaft, der die kommerzielle Nutzung des Webs vorantreiben will. Beide ziehen in Zukunft an einem Strang. (pte.at)

www.ECO.de,
www.asp-konsortium.de

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Nach Zuckerbergs Holocaust-Fauxpas: Facebook beseitigt Fehlinformationen, die zu Gewalt führen

Facebook wird bereits mit mehr als 600 Milliarden Dollar bewertet, doch Konzernchef Mark…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige