Suche

Anzeige

Aprimo zum elften Mal in Folge MRM-„Leader”

Aprimo, Tochterunternehmen von Teradata und weltweiter Anbieter von Cloud-basierten Lösungen für Online-Marketing und integriertes Marketingmanagement, ist von Gartner erneut in den „Leaders“-Quadranten des „Magic Quadrant for Marketing Resource Management (MRM)” eingestuft worden. Damit wurde das Unternehmen zum elften mal in Folge herausragend positioniert.

Anzeige

Die aktuelle Ausgabe des Reports, der am 4. Februar 2013 von Kimberly Collins, Research Vice President CRM bei Gartner, veröffentlicht wurde, bewertet Anbieter auf der Grundlage ihrer Vision für das Marketing Resource Management und ihrer Fähigkeit, diese Version umzusetzen. „Leader“ werden als Anbieter definiert, die beispielhafte Leistungen im MRM-Markt erbringen. Sie liefern umfassende integrierte MRM-Funktionalität und implementieren sie in großen, unternehmensweiten Projekten, in denen MRM in der gesamten Marketingorganisation eingesetzt wird. Leader entwickeln erfolgreich Lösungen, die den Geschäftsanforderungen der Käufer entsprechen.

Umsetzung von Multi-Channel-Kampagnen

„Die kontinuierliche Einstufung in den Leaders-Quadranten des MRM Magic Quadrant bestätigt unsere Vision und unsere Strategie, datengesteuertes, vollständig integriertes Marketing-Management anzubieten“, sagt Volker Wiewer, Vice President von Aprimo. Den Kunden werde geholfen, ihre Aktivitäten, Abläufe und Ausgaben so zu integrieren und zu managen, dass sie einen hohen Marketing-ROI erzielen. Laut Wiewer geht es dabei nicht nur um den Nutzen, den die Kunden aus den Aprimo-Lösungen ziehen, sondern auch um den Mehrwert, den sie ihren eigenen Kunden durch eine Verbesserung der Kundenbeziehung bieten.

Die integrierte Marketing-Software von Aprimo unterstützt Marketingverantwortliche und ihre Teams in Unternehmen aller Branchen bei der Planung, Budgetierung und Umsetzung von Multi-Channel-Kampagnen, die unmittelbar zum Unternehmenserfolg beitragen. Mit den modularen Lösungen können Marketers Online- und Offline-Marketingaktivitäten integriert managen, Budgets und Ausgaben nachverfolgen, Marketingprozesse steuern und digitale Assets verwalten. Zu den IMM-Lösungen von Aprimo gehören Anwendungen für Marketing Operations, Kampagnen-Management, Online-Marketing und Analytics.

Aprimo stellt den Gartner Marketing Resource Management Magic Quadrant auf seiner Webseite zum kostenfreien Download zur Verfügung:
www.sites.aprimo.com/MRM

Kommunikation

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung aus. Also: Keine Angst vor der Zukunft? Kann man so sagen. Mit der Digitalisierung werden deutlich mehr Chancen für neue Jobs verbunden sein, als die Vernichtung von Arbeitsplätzen. In Summe rechnen die Befragten des diesjährigen HR-Reports mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung…

Der Online-Handel boomt: Im E-Commerce ist trotz Brexit ein Ende des Wachstums nicht in Sicht

Die Bilanz des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) könnte unter folgender Überschrift…

Kein Halt vor Landesgrenzen: Der Cloud Act erlaubt den US Behörden den Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten

62 Prozent der IT- und Sicherheitsexperten vertrauen darauf, dass die strikten Anforderungen der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige