Suche

Anzeige

Anbindung an das SAP-System

Die Orbis AG hat mit dem Modul iConnect bei der Westdeutschen Immobilienbank ihre intelligente CRM-Software Orbis iC Solutions 5 an das zentrale SAP-System angebunden.

Anzeige

Die von Orbis entwickelte Standardschnittstelle zur SAP-Software bindet die einzelnen Vertriebsstellen an die Zentrale in Mainz an. Damit wird der Datenbestand der Orbis iC Solutions mit dem SAP-Datenbestand abgeglichen. Die Folge sind verbesserte Arbeits- und Informationsgrundlagen sowohl für die Vertriebsmitarbeiter als auch für die Zentrale. Eine effektivere Vertriebssteuerung ist möglich. Alle sieben bundesweiten Geschäftsstellen der Bank betreiben ihr gesamtes Kundenmanagement über die Vertriebs- und Marketinglösung von Orbis. Weitere Orbis-Projekte im Bankensektor werden gerade umgesetzt..

Infos unter www.orbis.de

Kommunikation

Chatbots erfolgreich entwickeln, einführen und betreiben: In sieben Schritten zum erfolgreichen Dialogsystem

Alle reden von, über und zunehmend auch mit Chatbots. Aber was ist alles bei der Entwicklung eines Chatbots zu beachten? Neben der Bewältigung der technischen Herausforderungen zählen auch die detaillierte Vorbereitung und die Planung in klar definierten Schritten dazu. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wie ein Pixar-Film: Apples Weihnachtsspot stellt die kreative Arbeit in den Fokus

Auch Apple startet in die Weihnachtszeit mit einem Clip. Dieses Jahr setzt der…

Ist kundenzentriertes Denken tatsächlich wichtiger als Highspeed-Internet?

Dass schnelle Datenverbindungen die Produktivität steigern, Echtzeit-Kommunikation ermöglichen und Unternehmen dazu motivieren, sich…

Wer hat Schuld an der Mega-Krise von Facebook? Zuckerberg beschuldigt Sandberg

Facebook in seiner schwersten Krise: An der Wall Street ist die Aktie inzwischen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige