Suche

Anzeige

Aedgency bietet ab sofort auch Coupons

Als ein Spezialist für Performance-Based-Marketing bietet Aedgency einen weiteren Service für Affiliates. Dabei handle es sich um Coupons und Promotioncodes, die Werbungtreibende nutzen können, um Online-Angebote attraktiver zu gestalten und deren Zugriffszahlen mit Hilfe von Rabatten, 2-für-1-Angeboten oder versandkostenfreien Lieferungen zu erhöhen.

Anzeige

Online-Kunden könnten diese Gutscheine für Produkte oder Serviceleistungen von führenden europäischen Marken in Aedgencys Konsumentenportalen finden. Außerdem sollen zwei neue Portale ab Februar in Deutschland ein breites Sortiment von Produkten und Services verfügbar machen.

„Das Online-Geschäft floriert, weil es Käufern wie Verkäufern klare Vorteile bietet. Aedgency strebt danach, den Kaufprozess zu Gunsten aller Beteiligten zu optimieren“, sagt Aedgency-Gründer Vincent Labey. Die Rezession habe die Einkaufsgewohnheiten verändert und in einigen europäischen Ländern habe sich die Nachfrage nach Coupons im Jahr 2009 im Vergleich zum Vorjahr um fast 50 Prozent erhöht.

Der neue Service für Affiliates in Form von Coupons und Promotioncodes sei daher die logische Fortsetzung der Geschäftsidee. Diese bestehe darin, Konsumenten, die aktiv nach den besten Angeboten suchen, mit Anbietern dieser Offerten in Kontakt zu bringen.

www.aedgency.com

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige