Suche

Anzeige

Achtung: Das Plakat hat Augen!

In der Außenwerbung gibt es viel Neues. Besonders die TV- und Filmindustrie, die seit langem auf die traditionellen Marketingform setzt, nutzt sie jetzt in Verbindung mit modernster Technologie und erzielt dabei erstaunliche Resultate. Vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle über das „sprechende“ Plakat für die Fernseh-Sendung Paranormal State berichtet, heute geht es um ein „sehendes“ Pendant für die A&E-Serie „The Andromeda Strain“.

Anzeige

Standfeste Stadtmenschen, die das letzte Feiertagswochende trotz sommerlicher Temperaturen in der City verbracht haben, konnten in der Nähe des Columbus Circles eine ungewöhnliche Leuchttafel bewundern. Vordergründig zeigte sie eine spannende Vorschau der neuen Sendung, insgeheim kundschaftete sie allerdings die Passanten und ihre Reaktionen aus.

Wie war das möglich?

Mehr unter www.absatzwirtschaft.de/schwerdt-blog

Digital

Studie zeigt: In der Automobilindustrie mangelt es an konsequenter Kundenorientierung

In der Digitalisierung sind ein stetes Kundenerlebnis und eine individuelle Kundenansprache ein wichtiger Erfolgsfaktor – insbesondere in der Automobilindustrie. Eine Studie zeigt allerdings: Automobilhersteller und -händler beantworten nicht einmal die Hälfte aller Online-Kundenanfragen speziell für Probefahrten. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welt in Zahlen: Hin zu agilen Unternehmen – was sie mit Agilität alles erreichen können

Agilität wird extrem wichtig für den Unternehmens- aber auch Markterfolg. Echte Agilität kann…

Zalando im freien Fall: Der Berliner Online-Mode-Versender stürzt nach Total-Crash auf 2014er-Niveau

Alles muss raus! Das marktschreierische Motto von Schlussverkäufern holt den Online-Modeversender Zalando an…

Sears Watch, Cebit und Lindenstraße: Die Vergänglichkeit von Geschäftsmodellen und Marken

Stellen Sie sich vor, Sie würden im Jahr 2118, also in hundert Jahren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige