Social Media Marketing – mehr Markenbekanntheit durch Facebook, Twitter & Co.

Sie möchten mehr erfahren über Social Media Marketing? Etwa darüber wie sich Facebook, Twitter & Co. erfolgreich nutzen lassen für den Markenaufbau, mehr Markenbekanntheit, für die Imagepflege, die Kundengenerierung oder den Reputationsaufbau?

Dann lesen Sie weiter!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Links zu sämtlichen Artikeln aus dem umfangreichen Online-Archiv der absatzwirtschaft rund um Social-Media-Marketing und verwandte Themen zur Verfügung.

Hier finden Sie stets die aktuellsten News zum effektiven Einsatz von Social Media in Marketing und PR.

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Über- und Einblick in bisherige Entwicklungen und zukünftige Trends im Social-Media-Marketing und lesen Sie spannende Studienergebnisse, Experten-Meinungen und hilfreiche Tipps und Tricks.

In unserem Online-Special "Social Media – Netzwerke und Erfolgsmessung" lesen Sie etwa, warum an Google+ kein Weg mehr vorbeiführt, wie Sie mit Strategie in Social Media mehr erreichen und wie Erfolgs-Controlling für Social Media aussieht.

Ein E-Book mit dem Titel "Social Media: Wie Sie mit Twitter & Co. Ihren Kunden näher kommen" können Sie hier downloaden.

Ihre Suche nach "social media marketing" ergab 1089 Treffer.


Im Online-Archiv gefunden: 1 - 20 von 1089

26.11.2014 Digitalisierung schafft positive Grundstimmung statt Euphorie Mehr als vier von fünf Bundesbürgern sind der Ansicht, die Digitalisierung verändere Wirtschaft und Gesellschaft mindestens so stark wie die industrielle Revolution im 19. Jahrhundert. Jeweils mehr als 70 Prozent halten Arbeitsplätze in traditionellen Branchen für gefährdet und meinen, durch die Digitalisierung entstünden viele neue Jobs. mehr
24.11.2014 Auch „weiche“ Kundendaten für das Marketing nutzen Marketingverantwortliche in Deutschland haben das Potenzial von Big Data für passgenauere Marketingkommunikation erkannt. Jedoch bleiben die meisten Marketingabteilungen weit hinter den heutigen Möglichkeiten intelligenter Datenanalyse zurück. mehr
21.11.2014 Dm wird Erster, Deutschland auch und Jamie Oliver empört das Netz Für die Handelsmarke dm gibt es Grund zur Freude: Im Ranking der Consulting-Firma OC&C schafft es die Drogeriekette auf den ersten Platz. Auch Deutschland legt beim Image zu – und wird beliebtestes Land. Jamie Olivers Beliebtheitswerte könnten sich deutlich verschlechtern – Schuld daran: eine Chilischote. mehr
20.11.2014 Neustart nach Bionade: Peter Kowalsky bringt „Inju“ auf den Markt Der frühere Bionade-Chef Peter Kowalsky meldet sich mit einer neuen Firma und einem neuen Produkt zurück. Gemeinsam mit Ex-Fußball-Jugendnationalspieler Manuel Kirsch bringt er die Getränke-Innovation Inju auf den Markt. mehr
20.11.2014 Plattform für authentisches Verbraucher-Feedback Das Tool Bazaarvoice Conversations unterstützt Onlinehändler dabei, vorhandene Bewertungen und produktrelevante Inhalte – aus unterschiedlichen Orten im Internet – mit den Produkten zu vernetzen und auf allen Geräten abrufbar zu machen. Insbesondere am „Black Friday“ kann das Verbraucher-Feedback sinnvoll sein – mit Blick auf die Neukundengewinnung. mehr
19.11.2014 Facebook will Netzwerke für Unternehmen einführen Laut einem Zeitungsbericht will Facebook nun auch die interne Kommunikation in Unternehmen übernehmen. Auf der neuen Plattform sollen sich Mitarbeiter untereinander austauschen können. Doch wie steht es um den Datenschutz? mehr
18.11.2014 Unternehmen scheitern an der Erfolgsmessung von Social Media Soziale Medien sind aus dem Alltag der meisten Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Umso verwunderlicher ist es, dass Nutzungsverhalten und Reaktionsmuster auf diese Aktivitäten von Unternehmen noch so gut wie gar nicht systematisch erhoben und ausgewertet werden. mehr
17.11.2014 Im Einzelhandel ist mehr Empathie nötig Das Einkaufserlebnis der Menschen muss heutzutage von Schnelligkeit und Einfachheit geprägt sein und jede Enttäuschung beim Käufer ist zu vermeiden. Empathie für den Kunden ist somit wichtiger denn je, doch viele Einzelhändler haben dies nicht wirklich im Blick. Ihr Ziel bei der Einführung innovativer Systeme ist es, die Kosten zu senken sowie den Vertrieb und den Kundenkontakt zu verbessern. mehr
17.11.2014 Mehrsprachige Videos und Echtzeit-Beratung: digitale Marketing-Trends für 2015 Automatisierung wird die Reichweite von Online-Video-Werbung erhöhen, sagt Michaela Kammerbauer von Clipkit auf die Frage nach digitalen Trends im kommenden Jahr. Sechs weitere Onlinemarketing-Spezialisten äußern sich wie Kammerbauer zu Entwicklungen in 2015, dabei haben sie auch den Kundenservice im E-Commerce im Blick oder den Einfluss der jungen Generation auf Markenwelten. mehr
10.11.2014 Löw bleibt Markenbotschafter für Nivea Men Die Beiersdorf AG wird weiterhin mit Fußball-Bundestrainer Joachim Löw zusammenarbeiten. Löw hat seinen Vertrag als Markenbotschafter für die Kosmetiklinie Nivea Men bis Ende 2016 verlängert – die Werbepartnerschaft besteht seit 2008. mehr
03.11.2014 Volkswagen und Samsung Spitzenreiter bei F&E-Ausgaben Die deutsche Industrie investiert weiter erheblich in ihren Ruf als Land der Erfinder und Ingenieure. Die Top-Player erhöhen ihre Budgets für Forschung und Entwicklung (F&E) gegenüber 2013 um 11,3 Prozent auf 55,1 Milliarden US-Dollar. Weltweit steigen die Forschungsbudgets nur um 1,4 Prozent. mehr
31.10.2014 Brigitte-Diät, gefährliche Selfies und ein Shitstorm für Wal Mart Beim Medienhaus Gruner und Jahr geht das Sparprogramm weiter, jetzt trifft es die „Brigitte“ – im Netz formiert sich Kritik. Eine russische Behörde hält Selfies für gefährlich und bei Wal Mart handelt man sich mit Halloween-Kostümen reichlich Ärger ein. mehr
31.10.2014 Meinungsaustausch bei Facebook, berufliches Fortkommen mit Xing Welchen Wert haben Profile in sozialen Netzwerken? Hubert Burda Media, Mehrheitseigentümer der Xing AG, hat dies untersuchen lassen. Über die Anzahl der Kontakte heißt es in der Studie, dass Xing-Nutzer mit durchschnittlich 169 Kontakten über die größten Netzwerke verfügen, gefolgt von Facebook (160), Linkedin (83) und Google+ (52). Am intensivsten pflegen Facebook-Nutzer ihre Profile: 24 Prozent von ihnen bezeichnen ihr Profil als (sehr) umfangreich, bei Xing und Google+ sind es neun Prozent, bei Linkedin vier Prozent. mehr
30.10.2014 Ikea zeigt „Excellence in MultiChannel“ Für hervorragende Multichannel-Leistungen hat der schwedische Möbelanbieter Ikea den NEO.14 erhalten und ist damit „Versender des Jahres“. Unter diesem Namen wurde die Auszeichnung in den Jahren zuvor verliehen. Die Übergabe des Preises fand auf der Neocom Night statt, der Eröffnungsgala zur Neocom 2014. mehr
30.10.2014 Durch Crowdsourcing kollektive Intelligenz einbeziehen Crowdsourcing liegt im Trend. Ob Testkäufe in Filialen, Finanzierung von Projekten oder Einbindung von Kunden bei der Produkt-Entwicklung: Immer mehr Unternehmen übertragen einen Teil ihrer bisherigen Aktivitäten an die Masse der Internetnutzer, die sogenannte Crowd. Wie diese neue Form der Arbeitsorganisation umgesetzt werden kann und welche Folgen sie hat, beschreibt ein Leitfaden des Hightech-Verbandes Bitkom. mehr
29.10.2014 Social-Media-Marketing: Mit Familienunternehmen geht’s leichter Durch immer ambitioniertere Digitalprojekte und ein authentisches Auftreten in Social Media ist es der Rügenwalder Mühle gelungen, das Markenimage deutlich zu verjüngen. Federführend daran beteiligt ist die Hamburger Agentur Elbkind. Über die Zusammenarbeit mit dem Familienunternehmen spricht Elbkind-Gründer Maik Königs im Interview mit absatzwirtschaft-Autor Frank Puscher. mehr
29.10.2014 Weihnachtsgeschäft ankurbeln mit Social Media Schon jetzt lassen sich Kunden von Weihnachtsangeboten, Rabattaktionen und Geschenkideen in sozialen Netzwerken inspirieren. Dieses Potenzial haben viele Unternehmen erkannt und weihnachtsbezogene Social-Media-Kampagnen in ihre Marketingstrategie integriert. Die Löwenstark Online-Marketing GmbH erklärt anhand von fünf praktischen Tipps, wie sich Unternehmen mit Social Media-Aktivitäten zu Weihnachten Wettbewerbsvorteile verschaffen können. mehr
23.10.2014 Das Ende der Selbstorganisation im Dialogmarketing Oliver Straubel und Sven Bruck sind seit vielen Jahren als Berater im Dialogmarketing unterwegs. Aktuell erkennen sie einige größere gesellschaftliche Veränderungen, die auch den Stil der Dialogkommunikation verändern sollten, wie sie im Interview mit absatzwirtschaft erläutern. Das Wissen über den Kommunikationsstil ist freilich längst vorhanden, aber es will aufs Neue gehoben werden. mehr
23.10.2014 BVDW vergibt Qualitätszertifikate an Agenturen Agenturen mit den Geschäftsfeldern Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), Social Media und Affiliate Marketing können sich für die Qualitätszertifikate des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) bewerben. Full-Service-Digitalagenturen durchlaufen aufgrund ihres komplexen Leistungsspektrums ein dreistufiges Prüfverfahren. Die Bewerbungsfrist für sämtliche Zertifikate läuft bis zum 31. Oktober. mehr
17.10.2014 Wochentägliche Mediennutzung: Internet führt Verschiedene Länder – ähnliche Digitalnutzung: Wie die neue Gemeinschafts-Studie des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW), des IAB Österreich sowie des IAB Schweiz zeigt, sind etwa 90 Prozent der Internetnutzer im deutschsprachigen Raum an einem Wochentag mit diesem Medium befasst. Ihre Nutzungsdauer über PC oder Laptop beträgt mehr als drei Stunden, und mehr als 50 Prozent gehen per Smartphone online. „Das digitale Medium ist im Alltag der Menschen noch viel stärker verankert, als dies der Werbemarkt heute abbildet“, sagt Stephan Obwegeser, Präsident IAB Schweiz. mehr
zurück  |  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 55  |  weiter






SERVICES & SHOP

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr