Ihre Suche nach "Marketing" ergab 5776 Treffer.


Im Online-Archiv gefunden: 1 - 20 von 5776

01.09.2014 Verleger sollten Tablets verschenken Mediaexperte Thomas Koch warnt davor, mobile Werbung über alle Geräte zu scheren. Während das Smartphone in erster Linie für die Suche und den schnellen Nachrichtenkonsum eingesetzt werde, sei die Tablet-Nutzung mit jener von Zeitungen und Zeitschriften vergleichbar. Hier sieht Koch eine große Chance für die Verlage. mehr
01.09.2014 Mobile Payment: Deutsche Händler müssen aufrüsten Bargeldloses Bezahlen ist längst kein Hexenwerk mehr. Kredit- und EC-Karten machen es möglich – sowohl im Internet als auch im Einzelhandel. Doch unterwegs den Parkschein oder das Brötchen auf der Hand mit dem Smartphone bezahlen? Das steckt noch tief in den Kinderschuhen. Konsumexperte Mark Sievers (KPMG) aber warnt: „Händler ohne Mobile-Payment-Angebote riskieren Umsatzverluste.“ mehr
01.09.2014 „Content is King, Keywords are Queen“ Suchmaschinen-Optimierung (SEO) wandelt sich permanent, doch bestimmte Grundlagen bleiben unverändert. Internetunternehmen, die diese beachten, können einfach und effizient ihr Google-Ranking verbessern und mehr Besucher auf ihre Website locken. Marian Wurm, Geschäftsführer der Löwenstark Online-Marketing GmbH, erläutert zehn technische SEO-Tipps fürs Ranking Boosting. mehr
29.08.2014 Berlin ohne Wowi, Facebook gegen Clickbaits und die Kollegen in der Strandtasche Nach dem Debakel rund um den Pannenflughafen BER und weiteren Imageschäden zieht Klaus Wowereit die Notbremse und kündigt sein Aus für Dezember an. Facebook geht gegen Clickbaiting vor. Und eine Studie weist nach, warum man im Urlaub das Smartphone eigentlich aus lassen sollte – es sei denn man liebt Bungee-Jumping. mehr
29.08.2014 Warum Marken bei der Wahl der Musik aufpassen müssen Musik ist cool und Marken wollen cool sein. Das ist ja auch in Ordnung, denn wir alle kaufen ja auch viele Produkte, weil sie uns (hoffentlich) cooler machen. Besonders für die TV-Werbung bricht aber erst langsam die alte Methode auf, bei der der Spot fertig ist, wenn über die Musik nachgedacht wird. Oder schlimmer noch, als Platzhalter wird erstmal ein Hit von Coldplay unter die Bilder gelegt. mehr
29.08.2014 Neue HP Exstream-Version mit Multikanal-Unterstützung Hewlett-Packard kündigt zwei Zusätze für seine mehrkanalfähige Customer Communication Management (CCM) Lösung HP Exstream an. Die neue Version liefert verbesserte Design- und Interaktionsmöglichkeiten und erlaubt es Unternehmen, die Kontrolle der Kundenkommunikation auf Business- und Marketing-Anwender zu verlagern. mehr
29.08.2014 TV-Konsum die bevorzugte Freizeitbeschäftigung In ihrer Freizeit schauen die Deutschen am liebsten Fernsehen, das gilt unabhängig von der Einkommenssituation für Männer wie für Frauen und auch gleichermaßen für Stadt- wie für Landbewohner. Über wieviel Freizeit der einzelne verfügt, hängt von seiner Lebensphase ab. Insgesamt sank das Freizeit-Budget binnen vier Jahren leicht ab, jedoch haben Jugendliche deutlich weniger freie Zeit als im Jahr 2010. mehr
28.08.2014 Deutsche definieren Gesundheit eher leistungsorientiert Wie genau fühlt sich Gesundheit an? Was bedeutet dieser Zustand für den einzelnen und was tut er, um gesund zu bleiben? – Für seine Studie „Self Care“ hat der GfK Verein rund 9.000 Menschen in acht Ländern befragt. Die meisten Deutschen verbinden mit dem Begriff „Gesundheit“ die körperliche Leistungsfähigkeit und Fitness, während Menschen in anderen Ländern vor allem die Abwesenheit von Krankheiten assoziieren. mehr
28.08.2014 Der Durchschnitts-Onlinekäufer bestellt 18-mal pro Jahr Nach einer Prognose des Gutscheinportals Deals.com wird jeder Deutsche in diesem Jahr durchschnittlich 18 Mal online einkaufen. Das entspricht dem Shoppingverhalten der Briten und liegt in der Häufigkeit über dem Mittelwert für Europa. Die Warenkörbe der Bundesbürger sind jedoch kleiner als jene der Briten, Schweden und Niederländer. mehr
28.08.2014 Interaktionsdaten von E-Mail-Kampagnen in andere Systeme integrieren Der Technologieanbieter Teradata stellt eine neue Funktion für sein Digital Messaging Center (DMC) vor: Raw Data Exports. Damit können Marketer Daten aus dem DMC verlustfrei exportieren und für andere Systeme im Unternehmen nutzbar machen. Das Ziel: Die Kunden noch persönlicher und relevanter ansprechen. mehr
28.08.2014 Für Marketing-Automation muss die analytische Basis stimmen Bislang nutzt nur jedes zehnte Unternehmen Marketing-Automation, wie eine wissenschaftliche Studie belegt. Dabei misst die Hälfte der befragten Onlinemarketing-Entscheider automatisierten Prozessen eine hohe Priorität bei. Martin Clark, Geschäftsführer des Software-Anbieters Apteco, skizziert Chancen, mit denen Marketer die Kluft zwischen Theorie und Praxis der Marketing Automation schließen. Zudem veranschaulicht er Fallstricke, die es zu vermeiden gilt. mehr
27.08.2014 „Marketing in Digital Transformation“: Branchen-Insights und Diskussionsstoff Inspirierende Redner, aktuelle Branchenthemen und Netzwerken auf höchstem Niveau: Unter dem Motto „Marketing in Digital Transformation“ findet am 4. Dezember 2014 in der Magnus-Hall in Hamburg zum 41. Mal das Branchenevent des Jahres für Marketing-Entscheider und -Profis statt. Dabei werden die Referenten den Puls der Zeit in einer sich stark verändernden Marketing-Welt ergründen. mehr
27.08.2014 Keyword-Piraten können gestoppt werden Der Missbrauch von Keywords und Markennamen durch sogenannte Brandbidder kostet werbungtreibende Unternehmen in Deutschland jährlich Millionenbeträge. Durchschnittlich jeder fünfte Klick geht an Mitbewerber verloren, die auf Brands-Keywords eigene Suchmaschinenanzeigen schalten. Je nach Marke und den bisherigen Schutzaktivitäten kann dieser Wert sogar auf 90 Prozent anwachsen. mehr
27.08.2014 Verlage erhöhen Angebot an Zeitungs-Apps Zeitungsverlage haben ein breites App-Angebot für die Nutzung auf mobilen Endgeräten. Tablets liegen besonders im Trend. 79 Prozent der Zeitungshäuser bieten Tablet-Apps an, im vergangenen Jahr waren es 54 Prozent, wie die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft in einer Verlagsabfrage ermittelt hat. mehr
26.08.2014 Sponsoring-Index: Adidas zurück an der Spitze Sponsoring wird professioneller und seine Relevanz im Media- und Kommunikationsmix steigt, stellen die Autoren des dritten deutschen Sponsoring-Index fest. Das wirksamste Sponsoring betreiben aktuell Adidas, Red Bull, Coca-Cola, Nike, Volkswagen, Mercedes, Puma, Audi, Bitburger und die Sparkasse. mehr
26.08.2014 Neue Eingabeverfahren werden Touchscreen ablösen Als Steve Jobs 2007 das Touchscreen-Smartphone vorstellte, war es eine Sensation. Jetzt steht ein ganzes Spektrum neuer Eingabeverfahren für Smartphones in den Startlöchern. Wie das Nachrichtenportal Innovations-Report berichtet, hat das Diplomatic Council Global Mobile Forum im Auftrag der Rhino Inter Group 1.100 Verbraucher in Deutschland zu altnativen Eingabeverfahren befragt. Rund die Hälfte von ihnen meint, die Steuerung mit Augen, Gesten und Sprache werde das Drücken und Wischen auf dem Display ersetzen. Nur 15 Prozent halten diese neuen Eingabeformen für abwegig. mehr
26.08.2014 Jeder zweite Online-Werbespot wird nicht gesehen Einer Marktbetrachtung der Ebuzzing & Teads Unternehmensgruppe zufolge vergeuden Unternehmen in Deutschland einen Großteil ihrer Werbeausgaben im Bereich der Online-Video-Werbung. Denn weil Werbeschaltungen oft außerhalb des sichtbaren Bereichs platziert sind und weil es Ad Blocker gibt, würden 56 Prozent der Spots vom Zuschauer gar nicht gesehen. mehr
25.08.2014 Onlinekäufer ignorieren neues Verbraucherrecht Vor rund zehn Wochen trat das neue Verbraucherrecht in Kraft. Beispielsweise dürfen auf dieser Grundlage Online- und Versandhändler von ihren Kunden die Rücksendekosten verlangen, wenn diese ihre Bestellung widerrufen. Laut einer Umfrage des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (bevh) unter den Mitgliedsunternehmen hatten die Neuerungen jedoch bislang kaum Auswirkungen auf das Kundenverhalten. mehr
22.08.2014 Der (nicht so) merkwürdige i8-Effekt oder was man von BMW lernen kann Vor kurzem schrieb eine deutsche Werbefachzeitschrift vom „merkwürdigen i8-Effekt“. So wurde kein anderes Auto im ersten Halbjahr 2014 dermaßen stark beworben wie der BMW i8. Alleine von April bis Juni 2014 flossen 16,6 Millionen Euro in die Bewerbung dieses Modells. Verkauft wurden gerade einmal 23 Stück. mehr
22.08.2014 Influencer-Relations-Software bringt Unternehmen und Blogger näher zusammen Um die Interaktion zwischen Unternehmen und Meinungsmachern im Social Web zu fördern, hat das Startup Silk & Salt Tech eine Management-Software für Social Media Influencer-Relations entwickelt. Komplexe Prozesse sollen mit dem Tool vereinfacht werden, beispielsweise können Buchungen, Rechnungen und Verträge abgewickelt werden. mehr
zurück  |  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 289  |  weiter






SERVICES & SHOP

SPECIAL: Inspiration Konsument

Mehr Daten, mehr Wissen über die eigenen Kunden führt zu mehr Nähe zum Verbraucher. Doch auch das ist nur eine Zwischenstation: Global tätige Marktforschungsunternehmen wie Ipsos setzen noch eins drauf – sie binden die geballte Kompetenz der Konsumenten ein in Kampagnen und Produktentwicklung. Und verbinden neue Techniken mit klassischer MaFo-Kompetenz. Mehr dazu im absatzwirtschaft-Special.

Aktueller Artikel: Geschichte der Marktforschung: Immer näher an die Menschen

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr