Corporate Blogging: Bei nachhaltiger Strategie überwiegen die Vorteile

Wie bloggen Unternehmen in Deutschland? Sind sie dabei erfolgreich – oder was sollten sie besser machen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Social-Media-Berater Jochen Mai, selbst Blogger und Herausgeber von Karrierebibel.de. Herausgekommen ist die Studie Corporate Blogs 2014, die eine quantitative und qualitative Analyse deutscher Blogs von DAX30-Unternehmen darstellt. Die Ergebnisse sind ernüchternd: Bisher bloggt nur jedes zweite DAX30-Unternehmen und veröffentlicht dabei im Schnitt zwei Artikel pro Woche. mehr

Social Networking eher per Smartphone als am PC

Der Anteil der privaten Internetnutzer im Alter zwischen 14 und 64 Jahren beträgt in Deutschland mittlerweile 90 Prozent. Die Dauer der täglichen Internetnutzung steigt gegenüber dem Vorjahr von 80 auf aktuell 93 Minuten, denn die Menschen kommunizieren und interagieren immer häufiger und ausgiebiger in den sozialen Netzwerken.  mehr

Floppende Apple-Präsentation, Facebooks Videokampf und das deutsche Arbeitstier

Wer nicht live bei der Präsentation der neuen Apple-Produkte im Silicon Valley dabei sein konnte, hat ziemlich in die Röhre geschaut. Facebook hingegen sagt Youtube den Kampf in Sachen Video an. Und deutsche Arbeitnehmer machen die meisten (unbezahlten) Überstunden. mehr

Stabile Etats für die Live-Kommunikation

Die direkte Wirtschaftskommunikation, dazu zählen Messebeteiligungen, Events, Kongresse, Showrooms und Brandparks, ist das zweitwichtigste Marketing-Instrumentarium für deutsche Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern. Auf Platz 1 rangiert mit Abstand die klassische Werbung, so das Ergebnis einer Famab-Studie. mehr

Unbekannte Gesprächspartner werden zumeist „gegoogelt“

Vertrauen Menschen auf ihre Intuition, wenn sie wissen, bald mit einer ihnen noch nicht bekannten Person zu sprechen? Nein, lautet das Ergebnis einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von Acer. Ob Google, Facebook oder Xing: 78 Prozent der rund 1.000 Befragten recherchieren einen unbekannten Gesprächspartner vorab im Internet. mehr

Achtung beim Corporate Publishing: Der Leser ist überinformiert

Der Corporate-Publishing-Branche sind weder Native Advertising noch „Werbe“-Formen wie Advertorials fremd. Den Schwerpunkt ihrer Beratung sehen Experten aber im userzentrierten Storytelling: Relevante Geschichten müssten hilfreich und unterhaltend sein. mehr

Zalando an der Börse, Malaysia Airlines im Shitstorm und analoge Abendgestaltung

Geht es nach Zalando, könnte schon bald an der Börse vor Glück geschrien werden, denn der Online-Händler will 2014 auch hier mitmischen. Malaysia Airlines sorgt mit einem Gewinnspiel für einen Sturm der Entrüstung und der Mittwochabend wird zumindest zeitweise analog. mehr

Nur 16 Prozent der 14- bis 29-Jährigen haben kein Smartphone

„Wir sehen, dass die zusätzliche Internetnutzung mit dem Handy, insbesondere dem Smartphone, die Internetnutzung mit dem Desktop oder Notebook ergänzt, aber nicht ersetzt”, sagt Katharina Stockhofe, Senior Consultant bei TNS Infratest. Das Marktforschungs-Institut stellt heute die Ergebnisse des neuesten TNS Convergence Monitors vor. Spannend, wenn auch nicht überraschend ist die Marktdurchdringung mit Smartphones: 59 Prozent der deutschen Verbraucher besitzen ein derartiges mobiles Gerät, im vergangenen Jahr waren es 43 Prozent.  mehr

Dmexco: Ströer stattet Werbeträger mit Beacons aus

Der Spezialist für Außenwerbung Ströer hat 35 Werbeträger rund um die Kölnmesse mit Beacons der Firma Intelliad ausgestattet. Haben die Messebesucher die aktuelle Dmexco-App auf ihrem Smartphone installiert und die Bluetooth-Verbindung aktiviert, werden ihnen zur Messe im Umkreis dieser Kontaktpunkte gezielt Messe-Ankündigungen oder Gutscheine auf ihr Smartphone geschickt. mehr

Native Ads glaubwürdig und informativ gestalten

Immer mehr Werbungtreibende setzen auf Native Advertising, damit ist der Einsatz von diskret als Anzeige gekennzeichneten Werbeformen gemeint, die in Stil und Optik der jeweiligen Werbeplattform folgen und sich als natürliches Element in den Content einfügen. Internetnutzer erwarten dennoch eine Kennzeichnung dieser Werbung und wollen knappe Informationen statt umfangreicher Inhalte. mehr

SERVICES & SHOP

SPECIAL: dmexco 2014

„Entering new Dimensions“: Diesem Motto folgt die diesjährige dmexco, internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Mit über 800 Ausstellern auf mehr als 60.000 Quadratmetern in drei Hallen stellt sie neue Rekorde auf. Die Fachbesucher erhalten am 10. und 11. September in Köln eine Übersicht zu aktuellen Trends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt aus dem digitalen Umfeld des Marketings. Mehr dazu im absatzwirtschaft-Special.

Aktueller Artikel: Interview – „Alle Dimensionen der digitalen Wirtschaft“

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf