Wochenrückblick

Burger King schmiert ab, Twitter-Manager verzwitschert sich und bei WhatsApp hakt es weiter

Nach den Walraff-Enthüllungen hat Burger King die Verträge mit dem betroffenen Franchiser gekündigt. Der Image-Schaden aber bleibt – und die Kunden schauen sich nach Alternativen um. Dass das Internet nie vergisst, musste jetzt ausgerechnet der Twitter-Finanzchef lernen. Und bei WhatsApp hakt es immer weiter. mehr...

Mehr News


SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Shop

Ausgabe 11-2014
Titelstory:

Die beste Strategie für Facebook & Co.

Wie Unternehmen teure Social-Media-Irrtümer vermeiden
Jetzt kaufen: Die aktuelle Ausgabe 11,80 €
Wie innovative Neuroforschung Werbung effektiver macht
Brand Excellence
Digitale Markenführung
Details Details Details
Die beste Strategie für Facebook & Co.
Winning with Service Excellence in Maschinenbau und Hightech
Handbuch Market Access - Marktzulassung ohne Nebenwirkungen
Details Details Details

marketing-jobAgent

Der marketing-jobAgent recherchiert täglich und kostenlos in über verschiedenen 500 Medien für Sie!

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf

Marketing-TV-Partner

Meistgeklickte Artikel

Big Data
Auch „weiche“ Kundendaten für das Marketing nutzen
Kolumne
Private Werbemarktplätze – Der Sicherheitsschlüssel zu Premium-Inventar
IMU Research Insights
Was die Markteinführung digitaler Dienstleistungs-Innovationen erfolgreich macht
Index
Jeder zweite Deutsche sieht sich im Wohlstand
Handelskongress
„Der Handel bleibt – aber anders“