Suche

Anzeige

3,32 Milliarden Dollar: Facebooks Werbegeschäft hat sich fast verdoppelt

Facebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg

Facebooks Werbemilliarden haben sich im ersten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt: 3,32 Milliarden Dollar Werbeumsatz sammelte Zuckerberg in den ersten drei Monaten ein. Trotzdem ist die Bilanz durchwachsen. Wegen hoher Investitionen sind die Facebook-Gewinne rückläufig.

Anzeige

Insgesamt setzte das soziale Netzwerk 3,54 Milliarden US-Dollar um. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg von 42 Prozent. Den größten Teil seines Einkommens erzielt das Unternehmen aus dem Silicon Valley mit Werbung: 3,32 Milliarden US-Dollar Werbeumsatz – ein Anstieg um 64 Prozent gegenüber den Zahlen aus dem Jahr 2014. 73 Prozent der Erlöse stammen dabei aus mobiler Werbung.

Wall Street: Facebook bleibt unter den Erwartungen

Trotz der erfolgreichen Umsatzergebnisse, reagierte die Wall Street wenig begeistert auf Zuckerbergs Leistung. Denn sie blieben unter den Erwartungen von Analysten und Banken. Und auch im Nettoergebnis schnitt Facebook schlechter ab als noch im Vorjahr. Nach 642 Millionen Dollar verdiente das weltgrößte Social Network nun nur noch 512 Millionen Dollar. Der Grund: hohe Investitionen, wie Zuckerberg bereits vergangenes Jahr ankündigte. Die Kosten schossen im ersten Quartal um 83 Prozent in die Höhe. Ein Zeichen, dass Zuckerberg „aggressiv in die Zukunft“ investiere, so Experten.

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Arbeitgebermarken: Alles muss auf den Prüfstand

Deutschland ist auf dem Weg zur Vollbeschäftigung. Immer schwieriger wird es für Unternehmen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige