Suche

Werbeanzeige

300 „SaaS“-Lösungen im neuen Cloud&SaaS-Report

Bei der „Cloudzone“ in Karlsruhe werden vom 10. bis 11. Mai 2012 praktikable Businesslösungen rund um das Thema „Cloud Computing“ gezeigt. Dazu erscheint der „Cloud & SaaS-Report“ der Isi Medien GmbH (ISIS) in der 5. Ausgabe, welcher den aktuellen Marktüberblick für alle Anwender liefert, die sich für Lösungen interessieren, die als „Software as a Service“ oder in der „Cloud“ angeboten werden.

Werbeanzeige

Im Rahmen der Cloudzone 2012 finden zwei unterschiedliche Kongresse statt. Beim „Anwenderkongress“ der Eurocloud-Verbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz berichten Cloud-Anwender unterschiedlicher Branchen über Erfahrungen beim Einsatz von cloud-basierten Business-Services und spezieller, branchenspezifischer Services wie Kundenmanagement- oder Logistiklösungen aus der Cloud. Der Trendkongress „Net Economy“ ist ein interdisziplinäres Kooperationsnetzwerk aus Wissenschaft und Wirtschaft und wird vom FZI Forschungszentrum Informatik, dem Cyber Forum und der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) veranstaltet.

Im Software-Listing sind rund 300 „SaaS“-Lösungen nach Anwendungsgebieten und Branchen tauchen zahlreiche Beiträge mit Kurzcharakteristika, Anbietername und Telefonnummer auf. Die Fachbeiträge reichen von „Die Zukunft der Arbeit liegt im Internet“ (Google), über „Cloud Computing im Mittelstand: Ein Reisebericht in die digitale Zukunft“ (EuroCloud Deutschland_eco e.V.) bis hin zu „Cloud-Leitstand – Die Schaltzentrale für die Cloud“ (Fraunhofer Research Institution AISEC), „Mail & Collaboration in der Cloud“ (Cloudpilots), „Das Normungs- und Standardisierungsumfeld von Cloud Computing“(FZI), „Untersuchungen zur Akzeptanz des Cloud Computing“ (Hochschule Aschaffenburg, Information Management Institut) und „Benutzerzentriertes ID-Management für den neuen Personalausweis“ (Cyber Forum).

Zudem sind Beiträge gelistet wie „CRM aus der Cloud“ (WICE GmbH), „Mit Kundendaten schnell und sicher unterwegs – Willkommen in der mobilen Welt von heute“ (Bundesverband IT-Mittelstand), „Beschwerdemanagement in der Wolke“ (BancTec / VOI SCBP), „Enterprise Content Management (ECM) rechts- und revisionssicher in der Cloud“ (InnoDataTech / VOI Competence Center IT-Sicherheit und Compliance), „Dokumentenbezogenes Outsourcing – gibt es durch die Cloud einen neuen Mehrwert?“ (Ulshöfer IT / VOI Competence Center Outsourcing), „DMS-Markt: SaaS als Trendthema“ (Trovarit / FIR an der RWTH Aachen) und „ Kauf, Miete oder Cloud? Pros und Cons der unterschiedlichen ERP-Betriebsmodelle“ (Godesys). Der neue „Cloud & SaaS Report“ ist ab 26. April 2012 verfügbar und kann zum Preis von 29,95 Euro plus Versandkosten bestellt werden.

www.isis-medien.de,

www.isreport.de

Kommunikation

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen hat. So räumten die Mitarbeiter einfach kurzerhand die Regale leer. Statt der Produkte wurden Aufsteller platziert mit den Sätzen: "Dieses Regal ist ohne Vielfalt ziemlich langweilig". mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen…

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige