Suche

Anzeige

3. Mobile Research Conference auf der Spur

Als Anbieter für Feedback Management-Lösungen gibt Globalpark bekannt, dass die jährlich stattfindende Mobile Research Conference (MRC 2011) am 18. und 19. April in London stattfinden wird. Die bereits zum dritten Mal durch das Unternehmen ausgerichtete Konferenz verspricht die Qualität der vergangenen Jahre sogar zu übertreffen.

Anzeige

Den Vorsitz des Programmkomitees übernimmt 2011 Dr. Liz Nelson von Fly Research, Pionierin im Bereich der Mobilen Marktforschung. Vervollständigt werde das Komitee durch eine Kombination aus betrieblichen und akademischen Forschern. Darunter seien beispielsweise Dr. Michael Bosjnak, Free University of Bozen-Bolzano; Dr. Lorenz Gräf, CEO von Globalpark; Guy Rolfe, Kantar Media; Paula Vicente, ISCTE-Lisbon University Institute und Richard Windle, Research Consultant bei Samson Research (ehemals Ipsos-Media CT).

Während des zweitägigen Programms sollen zahlreiche Best Practise-Beispiele präsentiert und vielseitige Forschungsansätze und Ergebnisse im Bereich der Mobilen Marktforschung vorgestellt werden. Innovative Themen wie Geo Location, Surveytainment und Mobile Ethnography bildeten nur einige Beispiele. Vorgesehen sei unter anderem, dass Referenten anhand von Fallstudien führender Markenhersteller skizzieren, wie sie mobile Endgeräte und Services nutzen, um ihre Zielgruppen einzubinden und unmittelbares, zeit- und ortsunabhängiges Feedback einzufangen.

Um Teil des Programms zu werden, können Sie noch bis zum 6. Dezember 2010 Beiträge einreichen. Das Call for Paper steht ab sofort unter http://bit.ly/MRC11CFP zur Verfügung. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Registrierung zum Early Bird-Preis finden Sie unter

www.mobileresearchconference.com

Kommunikation

Instagram startet Frontalangriff: Wie die neue Video-App IGTV Youtube den Rang ablaufen soll

Zwei gute Nachrichten auf einmal: Instagram hat auf einem Presse-Event nicht nur den Durchbruch durch die 1-Milliarde-Nutzermarke verkündet, sondern gleichzeitig die Einführung eines neuen Features bekanntgegeben. IGTV heißt es und soll eine neue App sein, in der Nutzer vertikal und bildschirmfüllend auf ihrem Smartphone bis zu eine Stunde lange Videos sehen können. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Perfectly Imperfect – Warum die technische Perfektion der Feind wahrer Kundenbindung ist

Seien wir ehrlich: Wir gewöhnen uns schnell an Komfort. Und Dinge, die wir…

Nur 17 Prozent der Deutschen glauben, dass die DSGVO ihre Daten besser schützt

Laut einer Studie sind nur 17 Prozent der Deutschen davon überzeugt, dass ihre…

Online-Shopping versus Mobile-Shopping: Fast ein Drittel der deutschen Online-Shopper kauft mittlerweile über Smartphone

Es ist ja auch einfach so simpel: Mit einem Klick und einem Paypal-Konto…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige